cabrioverdeck geht nicht ganz zu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • cabrioverdeck geht nicht ganz zu

      Die Forensuche hat nix ausgespuckt. Liegt aber mit Sicherheit an mir weil ich nicht die richtigen Suchbegriffe genutzt hab.

      Letztes Jahr hab ich einen TV transportiert. Verdeck auf, TV auf die Sitzbank und Verdeck zu. da ist der TV an das Verdeckgestänge gekommen und das Verdeck blieb stehen. Also TV wieder raus und seit dem geht das Verdeck nicht mehr zu. es geht zu bis auf die letzten zwei Zentimeter die ich dann mitm Imbus zugedreht hab.
      So ist das Cabrio in den Winterschlaf gegangen.

      jetzt hab ich das Cabrio reaktiviert und das Problem ist immer noch da.

      Ich öffne das Verdeck mit dem Imbus die besagten 2cm und den Rest macht das der Mechanismus. Schliessen geht auch bis auf die letzten 2cm. Dreh ich den Rest dann mitm Imbus zu blinkt die LED im Schalter rot.

      wo soll ich nach dem Problem suchen?

      achso ist nen FL aus 2004

      ""

      Gruss
      Mathes

    • Im Fehlerspeicher, wenn er durch das Blinken schon anzeigt das ein Problem erkannt wurde. 8o


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Mit was ausgelesen und direkt im CVM (oder wie das Steuerteil heißt) geguckt?


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Grad mal die BA gelesen, blinkende Leuchte sagt ja nur aus das der Öffnungs/ Schließvorgang noch nicht abgeschlossen ist. Hast du mal geguckt ob genug Flüssigkeit im Behälter ist? Gerade wenn´s immer nur das letzte Ende ist.


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Ich Wette nen 30iger, dass sie Verdeckmotoren vorne die für das Entriegeln in Verriegeln zuständig sind kaputt sind. Genau diesen Fehler hatte ich auch. Es gibt im Internet eine gute Anleitung und bei eBay einen Reperatursatz für um die 80 Euro. Habe ich vor drei Wochen gemacht. Es ist an einem Tag machbar.

    • @niemand: nee hab ich noch nicht. werde ich aber gleich machen wenn der regen nachlässt.

      @Swartzyn: kann eigentlich nicht sein weil wenn ich das Verdeck mitm Imbus nen Stück zudrehe das die haken halb drin sind und dann den Schalter fürs öffnen drücke gehn die haken auf und das Verdeck zurück....

      wenn ich den Flüssigkeitsstand kontrolliert hab (btw was kommt denn da rein?) dann check ich mal ob die Motoren da vorn dauerhaft Strom bekommen wenn der Schalter gedrückt ist oder doch nen Kabelbruch vorliegt.

      Gruss
      Mathes

    • ich denke eher dass durch die mechanische Belastung durch den TV das Gestänge verbogen ist.
      Da wird dir dann vermutlich nur ein Sattler der viel PKW Verdecke macht oder eine (BMW) Werkstatt helfen

      VG Olli :thumbup:

    • das das Gestänge verbogen ist kann ich nicht glauben. Das Verdeck arbeitet sonst einwandfrei bis eben auf die letzten zwei Zentimeter. der TV hat das Innenverdeck auch nur ganz leicht berührt.

      ich habe gerade probiert...Kurbel ich das Verdeck mit dem Imbus einen von den zwei Zentimetern manuell zu und drück dann auf Öffnen geht das Verdeck ohne Problem auf.

      jetzt hab ich gelesen das das Verdeck nen Hallgeber hat der dem Steuergerät sagt wann das Verdeck soweit ist das die Hakenmotore sich vorne drehen können. wer weiss wo der Geber sitzt und wie man den kontrollieren und eventuell tauschen oder testweise überbrücken kann?

      Gruss
      Mathes

    • im FS vom CVM steht nur unplausible verdeckstellung....

      hab den Fehler gelöscht aber die rote LED blinkt immer noch und das Verdeck bewegt sich nicht... was mir erst jetzt aufgefallen ist: die Scheiben gehn beim betätigen des Daches nicht die obligatorischen 5cm runter...

      Gruss
      Mathes

    • Update:

      hab ich den Fehler gefunden?

      muss das Plastikteil nicht geschlossen sein um den Pinnökel?

      Dateien

      Gruss
      Mathes

    • ANZEIGE