Traum verwirklicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Traum verwirklicht

      Hallo zusammen!!!

      Ich habe meinen Traum verwirklicht und mir einen M3 gegönnt.

      Was haltet ihr von ihm?

      20200721_182614.jpg20200721_182833.jpg


      8o8o8o

      ""
    • freshfishe46 schrieb:

      Hallo zusammen!!!

      Ich habe meinen Traum verwirklicht und mir einen M3 gegönnt.

      Was haltet ihr von ihm?
      Hallo, Glückwunsch.

      Nun, was wir davon halten ist ja eigentlich egal, du hast Dir ja Deinen Traum verwirklicht . :P Oder ging es Dir nur um unseren Neid? ;)

      An sich recht schick, aber ich stehe halt mehr auf OEM und da würden Felgen, Lippe, Nieren und Blinker mal direkt rausfliegen.

      Wichtiger ist ja Technik, gerade beim S54. Richtig klasse ist er für mich eigentlich erst, wenn die Technik auf gutem Stand ist.
      Da steckt hoffentlich nicht so viel Arbeit für dich drin, denn 1x rundrum alles, was so über die Jahre fällig ist, wird etwas ins Geld gehen.
      Was ist denn schon gemacht worden? Fahrwerk, Unterdruckschläuche + KGE, Lagerschalen, Kühlkreislauf ?
      Welche Farbe hat der M eigentlich? Laut den Fotos 1x Silbergrau und 1x Silber :D

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330Ci Cabrio Stahlblau - 320i Limo Silbergrau LPG

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.
      Einige Punkte von der ToDo-Liste auf die Was-solls-Liste gesetzt !
    • Glückwunsch zum M3!

      Das allerwichtigste sind aus meiner Sicht die Pleuellagerschalen und der Öldruckkolben. Wenn das gemacht ist, hast im Grunde einen stabilen Motor. Nach dem Warmfahren kannst ihn dann ohne Bedenken in den Drehzahlhimmel jagen. Ölwechsel würde ich allerspätestens nach 10tkm machen... :lehrer: (Ich selber mache ihn meistens schon nach 3-4 tkm ^^ )

      Verbesserungen zu Bremsen und Fahrwerk ergeben sich meistens von selber.

      Mit Software kann man noch einiges an Fahrdynamik herausholen, bei den FL gibts den Trackmode vom CSL und bei SMG Fahrzeugen gibts ebenfalls eine optimierte Software vom CSL. Dann hast plötzlich ein ganz anderes Auto... :auto:

      Ist es ein Schalter oder SMG? Wie viel km hat er drauf? Welches Baujahr?

    • Auch von mir Glückwunsch zum M3!

      Ist schon was feines.
      Freu mich jedes mal wieder den S54 ordentlich Drehzahl zu geben und die Airbox fauchen zu hören!

      Würd ihm noch ein ordentliches KW V3 gönnen, damit die Karosserie den Boden näher kommt.

      Gruß,
      Tobi


      Unsere Dienstleistungen: Teile-Service, Reifen-Service, KFZ-Service

    • Erstmal danke euch für die Glückwünsche :thumbup::D

      Die Seitenblinker passen in dunkel perfekt zu den Scheinwerfern, life sieht es besser aus als auf den Bildern. Lippe ist Geschmacksache... Ich liebe sie. Auch hierzu kann ich bestimmt in den nächsten Tagen ein Bild machen und einige von euch noch überzeugen.

      Momentan hat er 147000 km. Baujahr 2004.

      OEM finde ich bei einem Oldtimer ein Muss. Doch ein M3 e46 darf schon ein wenig personalisiert werden ;)

      Er ist silbergrau (liegt wohl am Licht, dass er silbern aussieht auf dem einen Bild). Innen ist er schwarz. Ich werde die nächsten Tage mal ein schönes Bild von innen machen.

      Der Zustand ist sehr gut. Ich habe ihn auf den Lift genommen, sieht alles sehr gut aus (bin gelernter Mechaniker, habe ein wenig Ahnung :P )
      Pleuellager und Ölpumpenkolben werden mit dem nächsten Service erledigt. 15000km sollten reichen, sehe da kein grosses Problem. Ausserdem war dieser nicht von der Rückrufaktion der Lagerschalen betroffen war, habe dies abgeklärt. Von da her sollte dies weniger ein Problem sein. Zur Sicherheit wird es aber bald erledigt. Natürlich wird er immer schön warm gefahren, bis das Gaspedal gedrückt wird :D:D:D

      Geplante Änderungen (aber ich lasse mir Zeit, will ihn nicht sofort wieder los werden) sind ein KW3 (oder ST XTA) inkl. Distanzscheiben (falls überhaupt noch Platz dafür) und der CSL Heckdeckel :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
      Die Felgen werden vorerst drauf bleiben, in ferner Zukunft werden es vermutlich die CSL Felgen :D:D
      Die CSL Airbox mit der Alpha-N Programmierung wäre natürlich auch ganz geil, ist aber sehr teuer.
      Als ich ihn gekauft habe, war ein Supersprint Race Lightweight ESD montiert. Der Sound war echt krass, doch leider nicht legal. Nun ist provisorisch der originale ESD verbaut, die FMS Anlage ab Kat ist bereits bestellt (FMS hat zwar kein sehr guten Ruf, doch nach langer Recherche habe ich erfahren, dass diese für den M3 e46 den besten legalen Sound herausholt. Ich bin gespannt....)

      Getriebe ist ein SMG. Bevor jetzt alle haten... :D Ja, ich wollte ein SMG. Finde es zum Fahren richtig geil. Wer es nicht mag, ist vermutlich noch keines gefahren ?( aber auch hier natürlich wieder Geschmacksache.
      Dass man die SMG Software vom CSL drauftun kann, wusste ich garnicht. Aber eigentlich ziemlich logisch :whistling:
      Weiss jemand, wo man das (evtl. in der Schweiz) machen kann? Was ist genau anders?

      Falls ihr noch weiter Ideen habt, bin ich offen für Vorschläge.

      Ach ja... der Innenraum wird irgendwann noch etwas überarbeitet, doch dazu mehr, wenn ich ein Foto vom jetzigen Zustand gemacht habe.

    • Friedrich Motorsport hat einen satten Sound, den hat ein Bekannter von mir. :thumbsup:

      Bezüglich Software setzt Du Dich am besten mit Olli in Verbindung.
      Er ist einer der Besten und Erfahrensten auf dem Gebiet.
      Ich glaube, er kann Codierungen auch per Remote durchführen oder Steuergerät zusenden.

      oemotors.de/

      Und natürlich ist SMG geil! Wer das Gegenteil behauptet hat keine Ahnung! :P

    • ANZEIGE