Ölverbrauch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kA, was die Vorbesitzer da so alles reingekippt haben! Ich sage nur vor mir 2 Jahre an den Enkel in berlin ausgeliehen und das Cabrio wurde dort 2 Winter draussen gefahren und abgeparkt. Wartung, wenn man davon sprechen kann bei ATU oder Premio, hatte da 2 Rechnungen gesehen, dann 6 Monate beim Opa in Hessen und dann 3 Monate im Verkauf gestanden beim Händler vor Ort. Mehr Historie habe ich nicht zum Cabrio.

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      ironsilver schrieb:

      dann auch nochmal hier - bist ein Schatz, herrrrrrzallerliebster Streichadler :love:
    • Vertraut ihr eigentlich dem Töns zu 100%? Als ich den Wagen vor gut 2 Jahren bekam war der defekt(leuchtete kurz nach dem Anlassen),wurde dann erneuert und seitdem hat er nie wieder geleuchtet obwohl der Ölstand schon unter Minimum war. So ganz trau ich dem Ding nicht.

    • fr.jazbec schrieb:

      Vertraut ihr eigentlich dem Töns zu 100%?
      bei meinem alten 318er hat der auf den Punkt funktioniert. Beim 325er bin ich mir noch nicht sicher, versuche aber auch min Ölstände zu vermeiden. Nichts ersetzt den Blick aufs Staberl ;)
      "we are all mad here"
      _______________________________________________________________________________________________________________
      325i SMG - Paint it black!

      Fehlerspeicher auslesen im Raum Berlin
      Biete Lichtschaltzentrum für Tippblinken, Bremssättel VA zur Überholung, 20mm H&R Distanzscheiben HA
    • ironsilver schrieb:

      bei meinem alten 318er hat der auf den Punkt funktioniert. Beim 325er bin ich mir noch nicht sicher, versuche aber auch min Ölstände zu vermeiden. Nichts ersetzt den Blick aufs Staberl
      Kann das zu 100% bestätigen und Blick auf den Ölstab bestätigte das immer. Wichtig wäre aber auch, immer gleiche Bedingungen zu haben. Auto steht in Waage und 10 min nach dem abstellen messen. So hat das Öl eigentlich auch immer die gleiche Temp.

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      ironsilver schrieb:

      dann auch nochmal hier - bist ein Schatz, herrrrrrzallerliebster Streichadler :love:
    • Pat84 schrieb:

      wäre echt mal interessant, wie es nach ein den nächsten paar Ölwechseln aussieht.
      Wenn Du mir jedes Jahr die VDD bezahlst und dann auch irgendwann nen neuen Satz Schrauben. naja, wenn der steht, kann ich den Bock dann gerne aufmachen. ;)

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      ironsilver schrieb:

      dann auch nochmal hier - bist ein Schatz, herrrrrrzallerliebster Streichadler :love:
    • Pat84 schrieb:

      (Vorausgesetzt, du besitzt den Wagen noch)
      Rene pappt da eigenhändig das H-Kennzeichen ran :thumbsup:


      Die roten Ablagerungen sind aber schon interessant - ist das echt rot oder nur den Lichtverhältnissen bei der Aufnahme geschuldet?

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen - Update 2018!

    • M54B25 schrieb:

      Die roten Ablagerungen sind aber schon interessant - ist das echt rot oder nur den Lichtverhältnissen bei der Aufnahme geschuldet?
      rötlich ... habe so etws aber auch schon öfter gesehen... mehr sorgen machten mir die schwarzen ablagerungen in den Ecken. Wie sind die entstanden? Naja, die Vanos wird eh eingeschickt und ich bekomme diese auch gereinigt zurück. Aber was da vorne entstanden ist, ist auch mal woanders im Block entstanden und das ist schon bedenklich, auch wenn ich es wohl irgendwann mal rausgespült habe ...

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      ironsilver schrieb:

      dann auch nochmal hier - bist ein Schatz, herrrrrrzallerliebster Streichadler :love:
    • Naja. Jetzt bleib mal locker. Die paar Verkokungen hat fast jeder Motor irgendwann. Ich hab schon so viele unterschiedliche Motoren zerlegt. Und da war noch nie einer zu 100% Blitz blank.
      Klar gibt’s extrem verkokte und weniger verkokte. Aber man sollte es auch nicht gleich übertreiben :P

      Gruß
      Philipp


      ===========================================================================================



    • vor alle, hast die ablagerungen sowieso nur an den stellen wo keine bewegung ist. sei es an teilen oder im öl. alles was "aktiv" öldurchflossen ist hat das nicht. bleiben also nur ein paar stellen im zylinderkopf, und teile des kurbelgehäuses. und ganz ehrlich: solange der dreck da bleibt, hab ich ihn schon nirgendwo anders :P
      ausnahme bleiben eben die ölabstreifringe. aber ob man von solchen bildern auf deren zustand schließen kann? fraglich...

      Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

      M54/M52TU/M52/S54/S62 (MS43/MS42/MS41/MSS54/MSS52) Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), EWS und Schlüsselanpassungen, VIN Anpassungen LSZ/KMB/EGS/DME, Diagnose, Codierung, Steuergerätereparatur/-Tausch, Anpassungen für Motorswaps


      Dani's 325i LPG Vernichter und km Fresser // Dani's Obdachloser - 330Ci SMG '06 // Dani's FL 330i SMG Limo

      BMW 3er Club E46 e.V.


    • Dani schrieb:

      ausnahme bleiben eben die ölabstreifringe. aber ob man von solchen bildern auf deren zustand schließen kann? fraglich...
      das habe ich nicht gemacht, ich habe oben nur die Auflistung , wann ich wieviel öl nachgekippt habe und das ist merklich zurückgegangen, ohne etwas da repariert zu haben. Woher das kommt ... darf man interpretieren.

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      ironsilver schrieb:

      dann auch nochmal hier - bist ein Schatz, herrrrrrzallerliebster Streichadler :love:
    • fr.jazbec schrieb:

      Vertraut ihr eigentlich dem Töns zu 100%? Als ich den Wagen vor gut 2 Jahren bekam war der defekt(leuchtete kurz nach dem Anlassen),wurde dann erneuert und seitdem hat er nie wieder geleuchtet obwohl der Ölstand schon unter Minimum war. So ganz trau ich dem Ding nicht.
      Also meiner meldet sich öfters :D ich Kipp dann immer einen L nach und gut ist :)
    • Stingray schrieb:

      Also meiner meldet sich öfters :D ich Kipp dann immer einen L nach und gut ist :)
      Mache ich auch nicht anders.. denke zwar dran, ab und zu zu kontrollieren aber man denkt auch nicht immer dran ;)

      BÄM!!! 5000 voll :D
      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/320isignatur_340x1691twri5.jpg]
      Biete Fehlerspeicher auslesen & codieren im Raum Neuwied/Dierdorf an. Vanos-Service / LPG Service KME & Prins. Reifenmontage & wuchten.

    • ANZEIGE