Ölverbrauch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Repsol-Bird schrieb:

      Kennt halt nur kaum einer, weil sie relativ wenig Werbung machen.
      Anscheinend kein F1 Fan ;)

      FI_Ravenol.jpg
      ""

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen

    • und ist selten am hockenheimring, jaja... is doch egal ;)
      (wer kein F1 mehr schaut hat eh mein vollstes verständis^^)

      Es fahren in jedem fall sehr wenig mir bekannte leute in den M54 ravenol öl, und es ist eigentlich auch selten iwo groß im Gespräch.
      daher versteh ich die aussage schon

      Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

      M54/M52TU/M52/S54/S62 (MS43/MS42/MS41/MSS54/MSS52) Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), EWS und Schlüsselanpassungen, VIN Anpassungen LSZ/KMB/EGS/DME, Diagnose, Codierung, Steuergerätereparatur/-Tausch, Anpassungen für Motorswaps


      Dani's 325i LPG Vernichter und km Fresser // Dani's Obdachloser - 330Ci SMG '06 // Dani's FL 330i SMG Limo

      BMW 3er Club E46 e.V.


    • Ich habe sie auch verstanden ;)

      Hängt eventuell auch mit dem Preis zusammen, sind ja nicht so ganz günstig und dann im Vergleich zu Mobil, Castrol oder Shell eben doch recht unbekannt, wenn man(n) sich nicht auf den Rennstrecken rumtreibt und die Augen offen hält :whistling:

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen

    • M54B25 schrieb:

      Repsol-Bird schrieb:

      Kennt halt nur kaum einer, weil sie relativ wenig Werbung machen.
      Anscheinend kein F1 Fan ;)
      FI_Ravenol.jpg
      Wie unschwer zu erkennen ist, stehe ich mehr auf MotoGP, denn da hab ich in einem Rennen mehr Spannung und Action als in einer kompletten Saison der tot reglementierten Formel 1. Früher Schumi Fan durch und durch, mittlerweile Marquez Fan, deswegen hat die CBR den entsprechenden Anstrich und kriegt auch nur Repsol-Motoröl, wie sich das für ne Honda gehört. :drink:

      Wie gesagt, Ravenol gibt sich eher bescheiden. Finde aber dass sie preislich völlig in Ordnung sind und ihre Produkte wie eben z.B. die 20 Liter Box mit Zapfhahn schon ziemlich clever vermarkten. Ich bestelle immer direkt bei denen im offiziellen Shop, hat den Vorteil dass man kein Risiko auf Fake-Öl hat und dass es zu jeder Sendung ein Tütchen Gummibärchen und Ölwechsel Anhänger für den Motorraum gibt. :m0007:
      TEAM Imolarot II
      NÖ-EY 39, 2003er E39 520i Edition Sport (Neuaufbau mit Umbau auf 530i) & PAF-EY 46, 2004er E46 318ti M-Paket (Daily)
    • Repsol-Bird schrieb:

      stehe ich mehr auf MotoGP,
      Dann auch mal um 11 Uhr Moto3 einschalten ;)

      Moto3_Ravenol.jpg

      Ansonsten alles gut, soll kein Glaubenskrieg werden. Wobei ich ja eher Generation Mike Doohan und 500er Zweitakter Fan inkl. der damaligen Repsol-Kriegsbemalung bin.

      Wer in eine ähnliche Richtung geht Motul - auch im Motorsport aktiv, made in Germany, technisch sehr gute Produkte und nicht so bekannt. Weil jemand (du?) ja letztes Mal wegen Diff/Getriebeöl fragest - bei mir ist Motul Hightec Gear drinne ^^

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen

    • M54B25 schrieb:

      Repsol-Bird schrieb:

      stehe ich mehr auf MotoGP,
      Dann auch mal um 11 Uhr Moto3 einschalten ;)
      Moto3_Ravenol.jpg

      Ansonsten alles gut, soll kein Glaubenskrieg werden. Wobei ich ja eher Generation Mike Doohan und 500er Zweitakter Fan inkl. der damaligen Repsol-Kriegsbemalung bin.

      Wer in eine ähnliche Richtung geht Motul - auch im Motorsport aktiv, made in Germany, technisch sehr gute Produkte und nicht so bekannt. Weil jemand (du?) ja letztes Mal wegen Diff/Getriebeöl fragest - bei mir ist Motul Hightec Gear drinne ^^
      So genau hab ich mir die Moto3 Bikes nie angeguckt, hab aber dieses Jahr beim Rennen am Sachsenring nen VW Bus mit Ravenol Werbung auf dem Parkplatz gesehen. :D

      Ich hatte nicht gefragt, aber was Getriebeöl und Diff Öl angeht, hab ich bis jetzt immer das originale von BMW geholt. Finde die Preise da wirklich noch okay, da die zulässigen Alternativen im Endeffekt auch nicht wirklich viel günstiger sind. ;)

      So, ich zapf mir erstmal eins. :m0004::m0005:
      Dateien
      • Prost.JPG

        (39,55 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      TEAM Imolarot II
      NÖ-EY 39, 2003er E39 520i Edition Sport (Neuaufbau mit Umbau auf 530i) & PAF-EY 46, 2004er E46 318ti M-Paket (Daily)
    • kall3 schrieb:

      Danke für den Tipp mit der 20 Liter Schachtel ^^

      Füllstandsanzeige ist da nicht dran oder?
      Nein. Ist ja quasi ein Beutel in der Schachtel, also spätestens wenn du ihn ausquetschen musst damit noch was kommt, solltest du nachbestellen. :D
      TEAM Imolarot II
      NÖ-EY 39, 2003er E39 520i Edition Sport (Neuaufbau mit Umbau auf 530i) & PAF-EY 46, 2004er E46 318ti M-Paket (Daily)
    • ANZEIGE