Passen meine BBS Le Mans drunter?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Passen meine BBS Le Mans drunter?

      Hallo Forum

      Folgendes Anliegen führt mich zu euch:

      Ich fahre momentan einen Z3 2.8 und plane auf einen E46 330 Touring umzusteigen. Auf dem Z3 fahre ich BBS Le Mans mit folgenden Maßen:

      Vorne 8.5x18 ET30
      Hinten 10x18 ET 30

      Bekommt man diese Felgen mit 225/40 und 255/35 auf den Wagen? Habe mich durch die Suche gekämpft um komme zum Ergebnis das es mit Bördeln gehen müsste? Würde sie nämlich doch ziemlich gerne behalten....

      Kann das jemand bestätigen? Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe!!

      mfG Benjamin

      [IMG:http://img137.imageshack.us/img137/5402/forum22ze0.jpg]
      [IMG:http://img100.imageshack.us/img100/399/forum21rc8.jpg]
      [IMG:http://img100.imageshack.us/img100/6595/forum1fk9.jpg]

      ""
    • Bördeln wirst du auf jeden Fall, vielleicht sogar etwas ziehen. Aber das weiß ich nicht genau. 10" breit ist zwar schon ne Ecke aber bei einer ET von 30 ist das ja nicht soo krass.

      Die Felgen sind auf jeden Fall der ober Knaller!!! Gerade so, mit den Nabendeckeln und den Schrauben, genial !! :P

      Der Z3 ist allerdings auch sehr schön anzusehen, darf man frage wieso du auf nen Touring umsteigen willst? Familienzuwachs?

      [IMG:http://ryro.de/pic/hav2.jpg]

      >>> Verkaufe meinen 325i -> KLICK <<<
    • Hallo hav

      Danke für die Antwort.

      Ziehen wäre auch nicht so schlimm, der Z3 ist auch vorne und hinten leicht gezogen.Es sollte nur nicht zu viel sein, denn an einem e46 sieht das ansonsten ganz schnell hässlich aus. Habe einen Karosseriebauer mit eigenem Betrieb als Bekannten der solche Arbeiten sauber und gut mcht. Der Z3 wurde auch komplett lackiert.

      Umsteigen möchte ich weil ich einfach mehr Platz brauche. Der Z3 ist ein tolles Auto das dank niedrigem Gewicht und mechanischer Sperre richtig Spaß macht, aber er bietet einfach zu wenig Platz. Brauche da ich neben meinem Studium noch viel mit Ebay mache einfach einen Kombi um die ganzen Pakete wegzufahren, und der 330 ist dann für mich die perfekteMischung aus Sportlichkeit und Alltagsnutzen.

    • Musst aufjedenfall ziehen! Und das nich nur wenig.
      Bei den Originalen M3 Felgen mit der Maße 9,5x19 ET 27 muss man schon 2cm ziehen und bördeln, du hast ja 10j, ich denke da wird noch mehr ziehen nötig sein. Ich glaub da musst du auch noch die Stoßstange anpassen..
      Ansich nicht so ne leichte Arbeit und mit viel Aufwand verbunden.
      Lieber verkaufen und die gleichen Felgen in schmal kaufen, 8,5j ET 35 reicht vollkommen und ist genau bündig mit der Kotflügelkante.

    • 9.5x19 t 27 steht nur 0,3cm weiter drin als meine 10x18 et30.

      die 10er felge ist 1/2" breiter, das sind 1,27 cm, sprich pro seite circa 0,6cm breiter. durch die et30 steht meine felge 0,3mm weiter drin, bleiben also noch etwas mehr als 0,3cm überstand. der reifen steht auf meiner felge sogar weiter innen als bei der m-felge.

      sollte also gehen!

      ps: z3 ist auch gezogen, mehr als 2cm, und das so das man es nicht sieht.

      pss: hast du bilder von dem wagen mit den m-felgen damit ich circa weiß wie das aussieht wenn die felge so weit rausschaut?

    • Muss jeder halt selber wissen, hab nur das gesagt wie ich es gesehen und gehört habe.
      Kannst ja nachher auch deinen hier zeigen wie du es gemacht hast.
      Hier mal einige Beispiele...

      Dateien
      • bild-385.jpg

        (80,51 kB, 77 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6.jpg

        (72,79 kB, 63 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • ANZEIGE