Angepinnt Die E46-Forum.de Gebrauchtwagen-Checkliste

    • Die E46-Forum.de Gebrauchtwagen-Checkliste

      Hallo liebe BMW Fahrer und die die es noch werden wollen,
      aus gegebenem Anlass (vermehrt Fragen um die Schwachstellen, Kinderkrankheiten ..) möchte ich euch hier eine kleine Gebrauchtwagen Checkliste anbieten, die jeder individuell beim Kauf seines zukünftigen E46 verwenden kann.

      Die Prüfpunkte stammen teils aus dem Forum, teils aus dem Netz und natürlich sind auch eigene Erfahrungen dabei die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.
      Bitte verlasst euch nicht ganz auf die Liste, jeder Käufer hat es natürlich selbst in der Hand ob er das Fahrzeug nun übernimmt oder nicht.

      [IMG:http://www.abload.de/img/gebrlistea1xg.jpg]

      Die Checkliste befindet sich im Anhang als PDF Datei.

      Achja: Ich würde die Checkliste gerne mit unseren Forenusern und deren Erfahrungen verbessern / erweitern. Ich habe einfach mal damit begonnen, sie ist keinesfalls perfekt oder komplett, aber wenigstens ein Anfang. 8)

      ""
      Dateien
      • checkliste.pdf

        (107,09 kB, 6.154 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Mit freundlichen Grüßen,
      Manu :8):

    • Finde ich sehr gut ^^

      Allerdings sind mir schon ein Paar Fehler aufgefallen, die evtl. noch berichtigt werden könnten :)

      bei Motor, Bremsen und Getriebe => sind die Kästchen bei "Benziner läuft ruhig" ein wenig verrutscht (geht über 2 Zeilen).
      bei Karosserie innen & Innenraum => ist der Punkt mit dem durchgesessenen Fahrersitz doppelt.


      Sonst ist mir direkt nichts weiteres aufgefallen.

      *TOP* Weiter so :D

      gruss Patrick

    • Danke für die Anmerkung dead,

      der erste Fehler geht wohl auf die Kappe unseres PDF Umwandlers *duck und weg* :lol:
      das zweite werd ich gleich ändern, das schieb ich jetzt einfach mal ab auf die Uhrzeit *lach* :D

      Wäre schön wenn noch mehr Checkpoints kommen von euch, die ich dann noch hinzufügen kann.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Manu :8):

    • weiss net ob das wichtig ist, aber es kommt ja oefter vor, dass der schalthebel im leerlauf nicht richtig steht ... ist von den teilekosten zwar gering, aber der aufwand es zu beheben ist doch sehr hoch ...

      einstiege und spaltmasse nach klebekanten kontrollieren --> nachlackierung/eventuell unfall

      besitzer nach der hinterachse frage ?

      ich persoenlich empfand es als positiv, dass die meyle querlenker schon verbaut waren ...


      ansonsten tolle idee ... haette mir gewuenscht sowas, dass ich sowas hatte als ich meinen gekauft habe ^^

    • Saubere Arbeit. Dafür gibts zwei Daumen von mir :thumbsup:

      Werd ich morgen gleich mal verwenden, äh heute mein ich.

      Ist ein bisschen später geworden... Ich liebe Feiertage

      Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich bin Beta-Tester der Rechtschreibreform 2050 ?(


      Mein neuer und mein alter BMW
    • Hey, ich finde diese Idee auch absolut spitze!

      Als Ergänzung zum Rostproblem noch folgendes: Neben den bereits genannten Stellen (Nieren / Einstiege) setzt sich Rost auch gerne an der Heckklappe ab.
      Sonst wirklich super! :super:

    • Botezz schrieb:

      du bist porno ! *G* saubere arbeit und das mit in pdf umwandeln bring ich dir auch noch bei *GGGGGGG*
      Ich dachte das heißt "Du bist Deutschland... :wacko:

      Und zu der Liste sach ich mal, saubere arbeit. Ein nützlicher Beitrag :thumbup:

      Viele Grüße
      xDreamdealer

      Viele Grüße
      Christian

      Schaut Euch hier meine Fotostory an:

      [IMG:http://www.abload.de/img/signatur_xdreamdealer4a4oq.jpg]

      Twitter ist eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS.
      Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool.



    • Schon sehr anständig und gut unterteilt !! :super:

      Vielleicht noch am Abgasrohr etwas wackeln, bei älteren Modellen gibt es doch schon Rostprobleme mit der Aufhängung. Sollte stramm zu bewegen sein, kein Scheppern oder ähnliches.

      Abgasrohr hinten mit Lappen oder Handschuh beim laufenden Motor zuhalten,bis es nicht mehr geht und an anderen Stellen keine Zischgeräusche :watchout: -sonst Abgasanlage undicht.

      Anfahrtest: 2.Gang,Handbremse angezogen-der Motor sollte beim Anfahren mit etwas Gas trotzdem ausgehen.
      Ansonsten vielleicht bald neue Kupplung fällig.

      Mehr sag ich erst mal nicht. ;)

      Gruss Tommy

    • ANZEIGE