Endtopf nicht OEM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Endtopf nicht OEM

      Moin,

      lange gesucht und irgendwie nicht die passende Antwort gefunden...

      Unser Lüdder braucht einen neuen Endtopf und nachdem der letzte Gebrauchte OEM grad mal weitere zwei Jahre machte soll es einer aus dem Zubehör werden.
      Ich lege dabei keinen Wert auf "Sound" oder übertriebene Langlebigkeit eines Teils für ein 15 Jahre altes Auto und möchte investieren was sein muss, nicht was geht.

      Frage nun also: gibt es taugliche Endtöpfe im Bereich bis 150€?

      Auf die Schnelle fand ich z.B. einen von MTS

      Gruß
      Michael

      ""
    • Moin,

      den IMASAF habe ich im Netz gefunden und im Visier.
      Danke für den Tipp :thumbsup:

      Weiterhin fand ich in der Bucht den hier - (angeblich) drastisch reduziert... und den Verkäufer mal angeschrieben, aus welchem Matetrial der Endtopf ist und vor allem was der Grund für die Preis-Reduzierung ist.
      Sollte den Topf jemand von hier kennen?

      Schaumermal... einen Termin beim Schrauber bekomme ich eh erst im näxten Monat.

    • Drastisch reduziert steht da nicht.
      Da ist nur der UVP des Herstellers durchgestrichen. Und das heißt soviel wie garnix!
      Der selbe "Marketingtrick" wie im Supermarkt / Elektrohandel auch.
      Einfach ignorieren.

      BMW E46 320i M54 Touring '02
      Audi 90 Typ89 5-Zylinder NG '87
      Volvo V50 1.6d '09
      Hercules MF3 '73
      2x Hercules Prima 5 '91 '93
      Tabbert Comtesse 490 '91

    • Moin,

      gestern bin ich endlich dazu gekommen, den Endtopf zu montieren.
      Fabrikat MTS in der Bucht gekauft - Montage ohne zu schweißen, Verarbeitung Passform super und nun klingt der Lüdde wieder wie eine BMW und nicht wie ´ne Proll-Schüssel :thumbup:

    • ANZEIGE