Welchen USB OBD-Adapter könnt ihr mir empfehlen?

  • Hallo Leute,


    da ich gerne den Fehlerspeicher auslesen möchte, will ich mir einen USB OBD-Adapter zulegen.


    Ich möchte hier nicht nach Software fragen!!!!


    Wie gesagt, zunächst will ich nur den Fehlerspeicher auslesen und mich eventuell demnächst mit dem Thema codieren auseinandersetzen :laugh:


    Welchen USB OBD-Adapter könnt ihr mir empfehlen?
    Taugen die bei eBay angebotenen etwas?
    Hier ein Beispiel:
    OBD2 BMW E39 E60 usw INPA Ediabas K Line USB Diagnose Interface Neu (Affiliate-Link)


    Worauf muss ich beim Kauf achten?


    Ich freue mich auf eure Antworten.
    Danke schonmal.
    Chris

    ""
  • Hi,
    mit USB Kabeln habe ich bis jetzt nur schlechte Erfahrungen gemacht. Die günstigen habe ich nie zum laufen bekommen.


    Habe mir dann sein serielles Kabel und nen alten Laptop geholt (zusammen ca. 60Eus), seit dem läufts.


    Entweder war ich zu dumm für USB oder ich weiß auch net ;)

  • Hi,
    mit USB Kabeln habe ich bis jetzt nur schlechte Erfahrungen gemacht. Die günstigen habe ich nie zum laufen bekommen.


    Habe mir dann sein serielles Kabel und nen alten Laptop geholt (zusammen ca. 60Eus), seit dem läufts.


    Entweder war ich zu dumm für USB oder ich weiß auch net ;)


    zu dumm ... Sorry :D
    Also ich habe für meins um die 25 € bezahlt (USB) und es funktioniert tadellos.

    Gruß
    Philipp



    ===========================================================================================




  • Ich hols mal wieder hoch, da ich noch nicht fünig geworden bin.


    Der Adapter sollte Fehlespeicher auslesen und codieren können.
    Kabel wäre mir lieb.


    Preislich ist klar,
    so günstig wie möglich, so teuer wie nötig :D


    wichtig ist mir auch, worauf ich achten muss...
    wieso funktionieren diese chinateile nicht?
    worin liegen die unterschiede?
    warum gibt es verschiedene für die unterschiedlichen marken (BMW, VW, MB ....)? oder ist da lediglich ne andere Software dabei?

  • Ich habe den USB von doitauto, funktioniert mit INPA bestens, nur eben nicht auf Win8 oder win7, dafür habe ich oracle als virtuelle Maschine mit XP.
    Mit viel Zeit hatte ich sogar das DIS mit dem Adapter mal am laufen, nur leider kam ein HDD chrash und kam nicht mehr dazu alles zu installieren. Habe es auch nicht vermisst, da INPA alles kann, was ich bisher brauchte.

  • vergiss die ganzen eBay Interface´s, stell dir mal vor während einem SG Update oder einer Codierung geht dein Kabel kaputt was machst dann ?


    hier mein Tipp ist etwas teuer aber von sehr guter quali..


    http://doitauto.de/alle-produkte/20/bmw-dcan-d-k-p-usb


    ist das beste was man momentan auf dem Markt bekommt.


    und es läuft ohne Probleme auf Win 7/8 egal ob 32bit oder 64bit, benutzte es täglich...


    mfg

    Fehlerspeicher lesen/löschen, Steuergeräte Flashen/Updaten/Codieren

    im raum Heilbronn
    weiteres auf anfrage

  • Ich habe den USB von doitauto, funktioniert mit INPA bestens, nur eben nicht auf Win8 oder win7, dafür habe ich oracle als virtuelle Maschine mit XP.
    Mit viel Zeit hatte ich sogar das DIS mit dem Adapter mal am laufen, nur leider kam ein HDD chrash und kam nicht mehr dazu alles zu installieren. Habe es auch nicht vermisst, da INPA alles kann, was ich bisher brauchte.

    dann hast etwas falsch gemacht bei der Installation, bei mir läuft es ohne Probleme auf Win8 64bit


    mfg

    Fehlerspeicher lesen/löschen, Steuergeräte Flashen/Updaten/Codieren

    im raum Heilbronn
    weiteres auf anfrage

  • Nein der USB Treiber ist bringt schon bei der Installation eine Meldung, das er nicht kompatibel ist.
    Und sollte ich wieder mal Zeit und Langeweile habe, beschäftige ich mich wieder mit dem Projekt DIS. Und das wirst Du ohne virtuelle Maschinen wohl kaum zum laufen bringen.
    Aber leider ist es halt so, je neuer ein PC ist, desto schwieriger wird es, das Asus K95 mit dem I7 Prozessor ist eh ein wenig eigenwillig, aber ich brauche es für DDS CAD.

  • Zitat

    dann hast etwas falsch gemacht bei der Installation, bei mir läuft es ohne Probleme auf Win8 64bit


    mfg


    Jein ... INP* läuft erst seid der neusten Version auf Windows 7 und auf 64 Bit, alle anderen Versionen funktionieren nicht.

  • Danke für die Antworten :thumbsup:


    150€ wollte ich "eigentlich" nicht ausgeben


    Stehe jetzt zwischen folgenden Interfaces:
    Do-it-Auto 150€
    BMW DCAN D+K+P USB | Alle Produkte | do-it-auto


    ebay 50€
    K D CAN BMW Ediabas Inpa NCS EXPERT E81 E82 E87 E88 E36 E46 E90 E91 E92 E39 (Affiliate-Link)


    eBay 25€
    OBD2 Diagnose Interface fur BMW Ediabas Inpa Ncsexpert 2001 bis ca 2007 (Affiliate-Link)


    Es wundert mich halt, wieso die Preise so stark streuen.
    Würdet ihr mir eher zu dem Do-it-Auto Interface raten? Der Name ist mir jetzt schon öfter über den Weg gelaufen.
    Wenn das die bessere Lösung ist, muss ichs mir halt überlegen ob ich mir das kaufen werde.


    Grüße und nochmals Riesendank!!! :thumbsup:
    Chris

  • Ich hab ja dashier:


    BMW Ediabas Inpa DIAGNOSE INTERFACE Set E39 E46 E53 E60 E61 E70 E83 E85 E90 E91 (Affiliate-Link)


    Funktionierte bisher bei allen e46 die ich ausgelesen/codiert habe. Die 150€ von Do-it-Auto sind es meiner Meinung nach nicht zwingend wert.

  • wenn du dir ein Interface kaufst dann eines was D-Can hat, damit kannst du von 1996-2013 alles machen, für fahrzeuge ohne D-can nimmst denn pin7/8 adapter fertig..


    zu der hohen preis spanne kann man sagen, die verwendeten platinen und und FTDI chips machen den unterschied die von doitauto sind sehr gut...


    ich kenne noch ne andere marke die ebenfalls an gleicher stelle und mit den gleichen materialen produziert wird aber halb so wenig kostet:)


    dafür aber ne PN bitte


    gruß

    Fehlerspeicher lesen/löschen, Steuergeräte Flashen/Updaten/Codieren

    im raum Heilbronn
    weiteres auf anfrage