320ci 2,2l Bj 2000/10 ... Turbo umbau?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 320ci 2,2l Bj 2000/10 ... Turbo umbau?

      Hallo Leute
      Komme gleich zur sache! Besitze einen 320 ci 2,2l 170 PS und möchte einen Turbo einbauen/umbauen.
      Geht das überhaupt? Gibtr es einen Anbieter der sowas macht? Hat jemand erfahrung?
      Vielen Dank vorerst
      MfG lucky

      ""

      -------------------------- 300 Spartaner -----------------------

    • Also sorry das ich mich nicht gleich vorgestellt habe, bitte um verzeihung :-)!
      Ich hoffe das es klappen würde, weil ich liebe diesen Turbo Sound ;)

      -------------------------- 300 Spartaner -----------------------

    • lucky-x schrieb:

      Hallo Leute
      Komme gleich zur sache! Besitze einen 320 ci 2,2l 170 PS und möchte einen Turbo einbauen/umbauen.
      Geht das überhaupt? Gibtr es einen Anbieter der sowas macht? Hat jemand erfahrung?
      Vielen Dank vorerst
      MfG lucky


      lass deinen motor komplett revidieren, baue verstärke komponenten ein (ventile, pleul usw.), eine neue abgasanlage+krümmer werden auch notwendig und dann hoffe das die ganze kiste hält :D nicht zu vergessen sind die 8000-12000€ die du investieren musst, damit es vernüftig und halbwegs standhaft ist :rolleyes: wenn schon zwangsbeatmung, dann kompressor... wirklich sinnvoll ist es bei dem 2.2l motor aber nicht, daher solltest du erstmal dein fahrzeug wechseln und dir einen 3l motor anschaffen :)
    • lucky-x schrieb:

      Hallo Leute
      Komme gleich zur sache! Besitze einen 320 ci 2,2l 170 PS und möchte einen Turbo einbauen/umbauen.
      Geht das überhaupt? Gibtr es einen Anbieter der sowas macht? Hat jemand erfahrung?
      Vielen Dank vorerst
      MfG lucky

      Hallo,

      klar geht das, aber mir ist kein Tuner bekannt, der das mit Eintragung anbietet. Der Shaper hat mal Universal-Kits angeboten, aber die waren halt ohne TÜV.

      Kompressorumbau ist günstiger, da man keinen Turbo-Krümmer braucht. Es gibt mehrer Tuner die Kompressorumbauten anbieten. Ein Kompi hört sich auch geil an. Der hat zwar ein geschlossenes Pop-off ( wegen Eintragung) aber wenn der bei 5000 U-/min. abbläst, dann hört man das schon :D

      Wenn du so ein Umbau machen solltest, dann baue bei dir nicht die kleinen ASA Lader ( SK+ ) ein. Die bekommt man zwar gebraucht für 2000-2500€, aber bei denen geht nicht viel :thumbdown:

      Fahren solltest du mind. 0,5 - 0,6 bar, damit du was von der Leistungsteigerung merkst.
    • Soweit ich weiß gibt es zumindest von G-Power nur für den 2,5er und den 3l nen kompressor!!

      In diesem Sinne,
      Filipe

      Biete im Raum Hamburg an:
      -Codierung und Fehlerspeicher auslesen
      -Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
      -Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen

    • ANZEIGE