Ich hasse Computer, Problem mit Firefox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hasse Computer, Problem mit Firefox

      Folgendes Problem: Ich habe 2 ANwendungen laufen, einmal einen STream(oder wie das heisst) wo ich einen Sender gucke und dann noch einen weiteren Radiosender. Alles läuft schön wunderbar in der Taskleiste nebeneinander, so kaum mache ich aber noch paar Sachen auf, werden diese 3 ANwendungen zusammengefasst und da steht 3 Firefox, wie kriege ich die wieder auseinandergezogen, so dass ichsie nebeneinander in der Taskleiste habe??

      Naja und ich hasse nicht wirklich Computer, sondern diese verfluchte Software alles ist überall anders und jedesmal muss man Stunden rumforschen und experimentieren um eine Einstellung vorzunehmen.

      ""
    • bei Vista und XP gleich, rechte maustaste auf die Taskleiste, Eigenschaften und folgenden Haken rausnehmen.
      [IMG:http://www.windowspower.de/bilder/windows-vista/gruppierung/gruppierung-eingenschaften.png]
      [IMG:http://www.windowspower.de/bilder/windows-vista/gruppierung/gruppierung-aehnliche-elemente.png]

      Hier noch für anfänger mit bilder :)

      keine Scheu bei Fragen, einfach Fragen wenn es Probleme gibt ;)

    • korrekt, dankeschön, hab das Häkchen gefunden und gleich mal ausgestellt.

      So nun zu Teil 2: Gehört zwar nur halb hier rein, aber wenn ich schon mal nen Thread starte, warum dann nicht gleich noch ne zweite Frage hier unterbringen.

      Wie könnte ich meine zwei Lieblingsinternetradiosender auch im Auto hören?

    • entweder durch speziele Radios und Internet Handys z.b. den folgenden:

      heise.de/newsticker/meldung/In…radio-im-Auto-197381.html

      ober wenn du schon ein radio mit usb stick hast kannst du den mit den folgenden stick auch über bluetouche mit den handy verbinden:
      golem.de/1003/73566.html

      kommt halt auf deine grundlagen drauf an, was wichtig ist, aufjedenfall ein internetfähigen handy mit entsprechenden vertag sonnst kommts teuer, derzeit gibt es unter der marke discotel ne flat mit 5gb volumen für nur 7:50 im Monat mit d1 netz quallität.

      Edit: oder natürlich mit einen Car PC umbau.

      kommt halt drauf an, was deine Grundlage ist und was du dafür bereit bist auszugeben :thumbup:



      Edit 2: hab gerade auch was gefunden das es sd karten gibt mit wlan, aber keine ahnung ob man die zum koppel mit den handy gebrauchen kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blackflip ()

    • Kollege hat in seinem Benz ne Freisprecheinrichtung und ich glaube die läuft über Bluetooth, könnte man das nicht sozusagen missbrauchen und dann vom Handy mit Internet ne Verbindung herstellen?

      Und wie ist das mitm Car PC, ich werd mich da jetzt mal informieren, aber da muss man ja auch irgendwie 16:9 haben usw...das wird kosten ohne Ende

      die Blaupunkt Radios gibts anscheinend doch nicht, aber die hätte ich nur ungern eingebaut, ich mag das nicht wenns so die Optik verschandelt, speziell wo ich ja Holzleisten hab.
      Kann man denn den Car PC an den original 16:9 von BMW anschliessen?

    • Ich denke nicht das es ohne besondere Modifikation des Handys funktioniert. Kommt dann sicher auf den Typ an ob das machbar währe (Theoretisch, was praktisch machbar ist keine ahnung, noch nie geschaut oder getestet)

      Car PC ist rellativ Kosten Intensiv, ich hatte für meinen den ich bauen Wollte an die 1000 Euro gerechnet, aber selbst gebaut mit Navi etc.

      Und wenn man im Forum mal schaut gibt es genug anleitung, wie man den Car PC an den Monitor anschließen kann von BMW, wenn ich das jetzt richtig gelesen hab.

    • ANZEIGE