Scheibenwischer eckt an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Scheibenwischer eckt an

      Hallo,

      ich hab bei meinem 323CiA folgendes Problem:

      Der Wischer, der für die Beifahrerseite zuständig ist, stößt unten an der Plastikverkleidung vor der Windschutzscheibe an.
      Wie kann man die Wischerarme neu einstellen? Ich hab heute mal die 2 Abdeckkappen runtergehebelt und mir die Schrauben da angeschaut, aber die Wischerarme lassen sich ja nur zusammen bewegen und ich möchte jetzt auch nich das Gestänge kaputt machen, indem ich da rumreisse..

      Danke schonmal.

      Gruß

      ""
    • Hast du vielleicht falsche (zu lange) Wischerblätter verbaut, sonst dürfe das ja eigentlich nicht vorkommen. Es sei denn ein Wischerarm hätte sich gelockert?


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Ich hab sogenannte Visioflex Wischer (noch vom Vorbesitzer).
      Ich vermute einfach mal, dass der die damals vom E39 oder X5 montiert hat..
      Oder kann man die irgendwie falsch rum montieren, sodass man Fahrer- und Beifahrerwischer nur tauschen müsste?

      Gruß

    • Also der Fahrerwischer sollte der längere sein. Vielleicht hat dein Vorbesitzer auch Wischerarme von einem anderen Modell verbaut und du hast deswegen Probleme.


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Also ich hab heute neue Wischerblätter angeschafft, in der Hoffnung damit das Rätsel zu lösen, aber selbst die neuen Wischerblätter stehen nur auf der Beifahrerseite unten an. Es kommt mir so vor, als hätte das Wischergestänge die falsche Grundposition? Werde morgen mal Bilder machen, die das ganze verdeutlichen. Gruß

    • Wenn sie unten anstoßen, liegt es nicht an den Wischern, sondern an der falschen Einstellung der Wischrarme. Die kannst du einstellen. Du musst die Mutter vom Beifahrerwischerarm abschrauben. Dann kannst du den gesamten Arm abnehmen, der ist nur aufgesteckt. Allerdings wird der fest auf der Welle sitzen. Am besten den Wischerarm direkt neben dem Gewinde anfassen und etwas gegen die Windschutzscheibe drücken und wieder weckziehen, damit sich der Arm lockert. Sobald der locker ist, kannst du ihn etwas nach oben versetzen, damit das Wischerblatt nicht mehr auf der Plastik aufsitzt.

      Schnell fahren kann jeder - gut fahren die wenigsten! :P


      mein Transporter, hier gehts zum Showroom:

    • Ist ganz gut, dass du nicht dran rumgerissen hast ;) wie gesagt, den Arm direkt dort, wo er aufgesteckt ist Richtung Scheibe drücken und wegziehen, aber nicht zu sehr herumwürgen. Die lösen sich dann ganz gut, wenn mans richtig macht.. Also viel Erfolg bei der Reparatur ;) achja, wenn du die Mutter dann wieder fest ziehst, dann nicht mit aller Gewalt, sonst bekommst du den Arm danach nur noch sehr schwer ab (ist eine konische Welle auf der der befestigt ist -> je mehr Druck, desto fester sitzt der Arm)

      Schnell fahren kann jeder - gut fahren die wenigsten! :P


      mein Transporter, hier gehts zum Showroom:

    • Ich würde mal sagen Mutter lösen und Den Wischerarm dann nach oben abziehen und bloß nicht drehen. Das wird dir der Vielzahn auf der Welle dann nämlich mit Zahnausfall danken und dann sitzt der Wischer auf Dauer gar nicht mehr fest.

    • nicht direkt am Bolzen ziehen, sondern hier:

      [IMG:http://img593.imageshack.us/img593/5784/unbenanntbi.jpg]

      und wie schon gesagt nicht verdrehen, sondern drücken und ziehen, damit sich der Arm langsam lockert.

      Schnell fahren kann jeder - gut fahren die wenigsten! :P


      mein Transporter, hier gehts zum Showroom:

    • Wenn mich nicht alles täuscht, lässt sich der silberne Einsatz direkt unter der Mutter sogar rausnehmen, sobald der Arm lose ist. Dieser Einsatz ist konisch, wenn ich mich recht entsinne. :S

      Ich glaube der sieht in etwa so aus:


      [IMG:http://img10.imageshack.us/img10/2622/unbenannt2ov.jpg]

      Also einfach an der Stelle zu ziehen, die du rot markiert hast, wird dich nicht zum Ziel bringen ;)

      Schnell fahren kann jeder - gut fahren die wenigsten! :P


      mein Transporter, hier gehts zum Showroom:

    • ANZEIGE