Aufarbeitung E46 330D @ 300tkm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Karlmaster2 schrieb:

      lag ich bei 330€ - die Zahl hast du wohl aus meinem Beitrag.
      Ja

      Karlmaster2 schrieb:

      gerne lass ich mir zeigen, wie diese wieder in Schuss gebracht werden können.
      Das Thema hatten wir schon einmal , vieleicht nimmst dir kurz die Zeit und liest das mal duch ab Post 416

      Karlmaster2 schrieb:

      Zumindest ist es laut Bosch so, das der Injektor dann defekt sei.
      Die Aussage ist so einfach nicht richtig und ein wenig schwach für'n Bosch Dienst. Das sie das nicht können ist ja ok, aber das zu verallgemeinern auch nicht in Ordnung. Und 330€ für das Prüfen ist überzogen. Aber alles nur meine Meinung.

      Falk

      Meine Arche fährt mit Diesel


      Verleihe,
      Werkzeug-Aus/Einzieher für Hinterachslager

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bmwlenker ()