Lautsprecher (standrad) im Cabrio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lautsprecher (standrad) im Cabrio

      Tach schön!

      Fahre einen 2002er Cabrio mit Standard-Lautsprechern. Nun ist es so, dass der Lautsprecher "hinten rechts" defekt ist und ausgetauchst werden muss.
      Vermutlich ist das original BMW-Teil so teuer, dass man gleich bessere Lautsprecher aus dem Zubehör bekommt! :)

      Frage:
      Wie groß sind die Lautsprecher hinten?
      Wie groß sind die Lautsprecher Vorne?
      Gibt es Bundel, die es lohnen zu kaufen?


      Danke für eure Hilfe!

      dirk

      ""
    • Die Tieftöner vorne haben 165 mm, die hinten meines Wissens 130 mm. Hochtöner sind ja jeweils getrennt. Problem beim E46 ist die geringe Einbautiefe, so dass viele Tieftöner nicht ohne größere Anpassungen reinpassen.

      Für hinten kenne ich keine fahrzeugspezifischen Sets, für vorne gibts von verschiedenen Herstellern (Rainbow, Audio System, MB Quart...) passende Sets. Ehrlich gesagt: Ich würde hinten einfach nen gebrauchten Original-Lautsprecher reinbauen und lieber vorne ein gutes Set samt einer zusätzlichen Endstufe verbauen. Die hinteren Lautsprecher bringen eh fast nichts.

    • Ich habe vorne MB Quart (165 mm) und hinten Audio System Lautsprecher (130 mm) und ja, die hinteren kann man sich eigentlich sparen bzw. man sollte da nicht zu viel Geld für ausgeben. Die MB Quart gefallen mir ganz gut, bringen aber wirklich nur dann eine deutliche Verbesserung, wenn sie über einen zusätzlichen Verstärker angesteuert werden. Um Bassfundament zu bekommen, reicht aber auch das nicht (zu wenig Volumen im Türraum bzw. in der Einbaumulde) und man kommt um einen Subwoofer nicht herum. Ich habe einen kompakten Axton 25 cm Aktivsubwoofer in den Beifahrerfußraum einbauen lassen und jetzt macht es Laune!

    • ANZEIGE