Neue Reifen gesucht, Conti SP-CO5 ok?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Border schrieb:

      Für Sicherheit lieber mehr ausgeben ist aber nur bedingt richtig, gerade ohne eigene Erfahrungen mit dem Reifen.

      Ich bin bisher fast nur Premium Reifen gefahren (Pirelli P Zero, Conti Sport Contact 3 und 5, Michelin Pilot Sport 3, Goodyear Eagle F1, Hankook) und mein letzter Satz Pilot Sport 3 war hinten nach einer Saison runter. Da hab ich mich dann mal informiert und zu den Barum gegriffen. Und die fahre ich jetzt gut 2 Monate.
      Und ich kann weder bei Nässe (war ja die Woche nicht gerade wenig was runter kam ), bei Temperaturen über 30 Grad oder um die 20 Grad was negatives sagen.
      Das Abrollgeräusch ist top, die Reifen sind super leise und haben sich super auswuchten lassen. Auch da merkt man, eine einwandfreie Felge vorausgesetzt, erhebliche Unterschiede zwischen Premium Reifen oder Billig China/Asia Dreck.

      Also ich bleibe dabei: das Geld hättest du dir sparen können;) Davon hätte man gut Essen gehen können... Und ob man auf die EU Reifenlabels was geben kann... naja ich weiß net;)

      Ich habe für meinen Satz Barum in der identischen Größe wie du 285€ bezahlt ohne jegliche Rabatte.
      15€ ist für 18 Zoll ein guter Preis. Kommen wohl nochmal 2-3€ für die Altreifenentsorgung hinzu.
      Naja zu wuchten und montieren gehört ja auch nicht wirklich viel.
      ich wohne in Rhön und fahre ziemlich viel landesstr.. Ich haba letzten Winter in der Nähe von Gersfeld schlechte Erfahrung gehabt. das Auto drift sehr schlimm, hoffentich nichts passiert. Deswegen habe ich die Meinung von meinem Kollege genommen.

      Das ist auch mein 1st Auto. Nach der Sammelung der Fahrerfahrung teste ich später auch gerne verschiedene Reifen.

      Danke.
      ""
    • Border schrieb:


      Ich habe für meinen Satz Barum in der identischen Größe wie du 285€ bezahlt ohne jegliche Rabatte.

      Bah, das musste ich schon für die beiden Conti´s ausgeben. Ok, war Notgedrungen, aber ich find den Reifen auch einfach entschieden zu teuer für nen normalen Alltagswagen.
      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • Du redest von Winterreifen.
      Das sind zwei Verschiedene Paar Schuhe.

      Ja Adi genau so ging es mir auch.
      Die zwei 255er Michelin kosten auch um die 320€.
      Für 30€ weniger dann den Satz barum in Warenkorb gelegt. Da war die Entscheidung schnell gefallen.
      Und die Reifen waren innerhalb von 2 Tagen da. Und auch örtliche Reifen Händler haben die da.

      Gruß
      Philipp


      ===========================================================================================



    • STERN Markierung bei BMW Reifen

      Border schrieb:

      Du redest von Winterreifen.
      Das sind zwei Verschiedene Paar Schuhe.

      Ja Adi genau so ging es mir auch.
      Die zwei 255er Michelin kosten auch um die 320€.
      Für 30€ weniger dann den Satz barum in Warenkorb gelegt. Da war die Entscheidung schnell gefallen.
      Und die Reifen waren innerhalb von 2 Tagen da. Und auch örtliche Reifen Händler haben die da.
      ... kann ich leider nicht nachvollziehen. Wegen 30 EUR oder 9% günstiger auf einen TOP Premium Reifen wie Michelin zu verzichten und dafür einen Barum zu kaufen.
      Jeder sollte wissen, dass man auf einem BMW * - Stern-markierte Reifen montieren sollte. Wer Wert auf Fahreigenschaften und Handling legt. Die sind für den BMW entwickelt, getestet und von BMW empfohlen. Wer etwas anderes fährt als den * - Stern markierten Reifen, hat ein ganz anderes Fahrverhalten und ein ganz anderes Auto. Weil es ja ein und die selbe Dimension auch für Mercedes oder Volvo geben kann, hat BMW die für ihre Fahrzeuge entwickelten Reifen mit einem Stern markiert auf der Seitenwand um diese klar zu kennzeichnen.
      Ausnahme natürlich wenn es für ältere Fahrzeuge den * - Stern markierten Reifen nicht mehr gibt, wie z. B. den Michelin Alpin 4 * dann auch gerne den Michelin Alpin 5
      Warum kennzeichnet wohl auch Porsche seine Reifen mit N0 oder N1 usw. um diese ganz klar und deutlich von z. B. Corvette-Reifen zu differenzieren. Corvette Reifen auf einem Porsche eigentlich "unfahrbar". Von daher für einen BMW IMMER NUR * - STERN - markierte Reifen nehmen. Wer den Unterschied nicht merkt, ok, der braucht eigentlich auch gar kein Fahrwerk.
      Dateien
    • Romario13 schrieb:

      Border schrieb:

      Du redest von Winterreifen.
      Das sind zwei Verschiedene Paar Schuhe.

      Ja Adi genau so ging es mir auch.
      Die zwei 255er Michelin kosten auch um die 320€.
      Für 30€ weniger dann den Satz barum in Warenkorb gelegt. Da war die Entscheidung schnell gefallen.
      Und die Reifen waren innerhalb von 2 Tagen da. Und auch örtliche Reifen Händler haben die da.
      ... kann ich leider nicht nachvollziehen. Wegen 30 EUR oder 9% günstiger auf einen TOP Premium Reifen wie Michelin zu verzichten und dafür einen Barum zu kaufen.
      Jeder sollte wissen, dass man auf einem BMW * - Stern-markierte Reifen montieren sollte. Wer Wert auf Fahreigenschaften und Handling legt. Die sind für den BMW entwickelt, getestet und von BMW empfohlen. Wer etwas anderes fährt als den * - Stern markierten Reifen, hat ein ganz anderes Fahrverhalten und ein ganz anderes Auto. Weil es ja ein und die selbe Dimension auch für Mercedes oder Volvo geben kann, hat BMW die für ihre Fahrzeuge entwickelten Reifen mit einem Stern markiert auf der Seitenwand um diese klar zu kennzeichnen.
      Ausnahme natürlich wenn es für ältere Fahrzeuge den * - Stern markierten Reifen nicht mehr gibt, wie z. B. den Michelin Alpin 4 * dann auch gerne den Michelin Alpin 5
      Warum kennzeichnet wohl auch Porsche seine Reifen mit N0 oder N1 usw. um diese ganz klar und deutlich von z. B. Corvette-Reifen zu differenzieren. Corvette Reifen auf einem Porsche eigentlich "unfahrbar". Von daher für einen BMW IMMER NUR * - STERN - markierte Reifen nehmen. Wer den Unterschied nicht merkt, ok, der braucht eigentlich auch gar kein Fahrwerk.
      1. Bei Border ging es um einen Satz für 30 weniger, also 320 für 2 Michelin gegen 290 für vier Barum.
      2. Solch einen ausgemachten Unsinn hab ich schon lange nicht mehr gehört. Dann fahren hier im Forum wohl so ziemlich alle den falschen Reifen und haben auch einfach mal keinen Plan. Aber du wirst schon recht haben.
      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • Du bist ein dummschwätzer.
      Bist ein BMW Reifendealer oder was?
      Geh zum BMW Händler und Schleim bei denen rum.
      Bevor du einen Unterschied zwischen normalen Reifen und welchen mit BMW Freigabe ausmachen willst, mach erstmal dein komplettes Fahrwerk neu und mach mal entsprechende Tests bevor du hier so 0815 Aussagen ohne technischen Hintergrund vom Stapel lässt.
      Dann müssen wir ja echt, wie Adi schon sagte , dumme BMW Fahrer sein.

      Ich lach mich kaputt :D machst dich hier beim
      Zweiten Beitrag gleich beliebt.

      Audi hat AO Reifen und? Sagt keiner das dann auch nur AO Reifen drauf dürfen oder drauf gemacht werden sollte.
      Ich könnte platzen bei so einem dünnschiss. Und das sagt einer der einen Hochleistungs 320d fährt.
      Gut bei der Leistung kann man mit barum ja kaum anfahren. :D

      Gruß
      Philipp


      ===========================================================================================



    • Du bist ein dummschwätzer.
      Bist ein BMW Reifendealer oder was?
      Geh zum BMW Händler und Schleim bei denen rum.
      Bevor du einen Unterschied zwischen normalen Reifen und welchen mit BMW Freigabe ausmachen willst, mach erstmal dein komplettes Fahrwerk neu und mach mal entsprechende Tests bevor du hier so 0815 Aussagen ohne technischen Hintergrund vom Stapel lässt.
      Dann müssen wir ja echt, wie Adi schon sagte , dumme BMW Fahrer sein.

      Ich lach mich kaputt :D machst dich hier beim
      Zweiten Beitrag gleich beliebt.

      Audi hat AO Reifen und? Sagt keiner das dann auch nur AO Reifen drauf dürfen oder drauf gemacht werden sollte.
      Ich könnte platzen bei so einem dünnschiss. Und das sagt einer der einen Hochleistungs 320d fährt.
      Gut bei der Leistung kann man mit barum ja kaum anfahren. :D


      Alter Border, du hast keine Ahnung.
      Das steht sogar auf der HP von BMW ja. Das muss stimmen^^
      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • Scheisse.
      Jetzt muss ich erstmal zwei Sätze Stern Reifen kaufen oder?
      Kein Wunder das ich mit 260 PS aus dem Stand durchdrehende Räder hab, bei den Schrott normalo Reifen 8|

      Gruß
      Philipp


      ===========================================================================================



    • Vor Kurzen hab ich ja einen BMW-Komplettradsatz gekauft.
      Muss ich echt mal nachsehen ob da der Reifen ein Sternchen hat.
      Wenn nicht, müsste ich dann reklamieren?

      Ich kann auf jeden Fall mal sagen dass die PS3 (ohne Stern) die ich vorher drauf hatte
      ein gutes Stück besser waren als die P7 die ich nun drauf habe ;)
      Aber reduzierte Querbeschleunigung bei Nässe war dann wohl das Entwicklungsziel, weil der BMW Fahrer ja gerne driftet :wacko:

      Peter

      Peter

      M54, serienmäßig mit niedrigem NOx- und Partikelausstoss :P8)
    • kzjken schrieb:

      Hallooooooooooooooooooooo,

      gestern habe ich gecheckt, dass es viele keine Riss auf meine Hinterreifen gibt.
      Deswegen suche ich momentan 2 neuen Reifen (oder liebe 4 gleichzeitig wechseln) für mein E46 Bj 2002.

      Das Auto habe ich letzte April gekauft. Darauf sind

      Landsail 225/40ZR18 0911
      Dunlop 255/35ZR18 2908

      Ich habe gerade

      Continental SportContact 5 225/40 R18 92Y XL Sommerreifen
      Continental SportContact 5 255/35 R18 94Y XL Sommerreifen


      ausgesucht.

      Wie waren die Reifen? Passen die gut für BMW Styling v72 Felgen?

      Vielen Dank!
      ob der Conti Sport Contact 5 auf dem E46 geht kann ich dir nicht sagen.
      Auf dem F30 320d Limousine hatte ich den Gleichen als ich das Fahrzeug gekauft habe,


      Continental Sport Contact 5 225/40 R18 *
      Continental Sport Contact 5 255/35 R18 *


      bei 50% Profiltiefe ganz stark Sägezahn und somit unheimlich laut. Noch nie so einen lauten Reifen gefahren.

      Auf meinem E46 Touring 320d (Lastesel) fahre ich den Michelin 205/55 R16 * Engery-Saver. :thumbsup: Ein super Reifen, damit bin ich sehr zufrieden.
      Du kannst auch mal hier bei Michelin suchen

      http://www.michelin.de/autoreifen/

      die empfehlen für den E46 320i den Michelin Pilot Sport 4 :thumbsup:

      den fahre ich auch auf dem Z3 Roadster 2.8 da geht der Michelin sehr gut. Super im Handling und kein Spurrillen-Effekt.
      Den Michelin Pilot Sport allerdings in 225/45 R17 und 245/40 R17
      Ursprünglich war dort auch mal ein Michelin Pilot Sport von BMW homologiert.
      Von daher ist es nie verkehrt den original Erstausrüsterreifen (*) wieder zu montieren wenn man zufrieden damit war, bzw. den Nachfolger, oder einen ähnlichen, wenn es den Erstausrüster-Reifen nicht mehr geben sollte. So wie beim E36/7 oder auch E46
      Sind ja nicht mehr die jüngsten.

      Bevor jetzt wieder Kommentare kommen, wie "für Michelin Werbung machen", oder gegen Conti, nein, das liegt mir fern.
      Auf dem E93 330d fahre ich auch Mischbereifung Pirelli P-Zero * in 19", die gehen sehr gut, super Handling, leise und auch hier keine Spurrille. :thumbsup:


      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Romario13 ()

    • ANZEIGE