Beiträge von Stingray

    Hast du den da mit Getriebe oben raus gehoben? =O


    Meist ist der Haubenkontakt schuld ...


    Um dir jemanden aus deiner Umgebung nennen zu können müssten wir aber erstmal wissen wo du herkommst. :D


    Edit: Peter war schneller. :pinch:

    Frage an die Besitzer eines Erisin bezüglich der Mfl Tasten.


    Habe jetzt ein paar mal versucht eine Taste an zu lernen um Gespräche über die Mfl an zu nehmen.

    Beim Wince war es kein problem,beim Erisin im Menü zum anlernen soll ich eine Taste drücken aber es bleibt bei der vor ein gestellen funktion.Allso es lässt sich nicht ändern.

    Hat da jemand einen Tipp für mich oder kann es nicht geändert werden?

    MTCDtools

    https://forum.xda-developers.c…ns-voice-control.3436789/


    Was du da hörst ist der Visco Lüfter.

    Wenn der immer sehr laut Mitläuft ist meist die Visco Kupplung defekt. Aber im Endeffekt soll er genau das tun, wenn der Motor sehr warm wird läuft er mit.


    Da er direkt auf der Wasserpumpe sitzt, dreht der sich schneller wenn die Motordrehzahl steigt.

    Ne der Drehzahlmesser zeigt nix an... Die Pumpe, als gesamte Einheit, hat 105 Euro gekostet. Die Marke weiß ich leider nicht mehr.


    Benzindruck habe ich noch nicht gemessen, da der Wagen ja auf einem Parkplatz stand. Kann ich hier zuhause nochmal testen.


    Trotzdem wundert es mich, dass er kalt so schlecht anspringt... Deutet ja eigentlich auch daraufhin, dass es nicht nur der KWS sein kann, da dieser ja beim Kaltstart gar nicht vom Motorsteuergerät benutzt wird... Hatte ich hier zumindest im Forum mal gelesen.

    Wenn beim Startversuch der Drehzahlmesser nix anzeigt, dann liegt dein Problem weiterhin beim KWS. Der MUSS was anzeigen. Halt die Drehlzahl vom Anlasser.

    Ohne Drehzahlsignal springt der Wagen nicht an, außer du ziehst ihn komplett ab! (Dann errechnet er das ganze über die NWS)

    Hey ich bins wieder.


    Der Kraftstofffilter war nicht das Problem. Zumindest nicht nur.


    Ich hatte den Wagen ja auf der Auffahrt warm laufen lassen und da spring er warm auch wieder an. Jetzt wo ich wieder unterwegs bin, hat er das natürlich nicht mehr gemacht und viel besser noch: auf der Rückfahrt ist er von alleine im Leerlauf, den er bereits stabil gehalten hat, ausgegangen. Hat noch irgendjemand eine Idee? Mein Kumpel meinte es könnte, zumindest beim Starten, der Kaltstartregler sein. So einen Kaltstartregler konnte ich jetzt aber bei Teilelieferanten nicht finden. Hat mein E46 sowas überhaupt?


    Hat er nicht, das macht er alles über das Motorsteuergerät.

    Hatte dir ja schon gesagt das es wahrscheinlich nicht am Kraftstofffilter allein lag.


    Hast du denn jetzt noch mal den Benzindruck gemessen?

    Was für eine Pumpe hast du eingebaut?


    Ich hab auch 2 durch... die billigen taugen nix.

    Eine Frage noch, zeigt der Drehzahlmesser etwas an wenn er nicht startet?

    Nicht das der neue KWS einen weg hat. :/