Hinterachsklappern. Aber woher???

  • Hallo Leute,


    zuerst wollte ich es nicht posten, da Ferndiagnosen ja schwer sind, aber mitlerweile dreh ich einfach nur noch durch.


    Ich habe das Problem das bei meinem 330d QP etwas im Heck klappert ( gefühlt hinten links ) . Die Frage ist was.


    Fahrwerk und Lager sind alle i.O. Habe mich grade eben nochmal unters Auto gelegt und nachgesehen.
    Das einzige was mir aufgefallen ist war dass, das hintere Lager am Diff einen 1-2mm starken Riss hatte der vllt 3 mm tief war, somit nicht ganz durch das Gummi ging. Somit glaube ich nicht dass dies die Fehlerursache ist.


    Vor ca 2 Wochen habe ich das hintere Hitzeschutzblech am ESD rausgezogen weil sie an den Aufnahmen überall gebrochen war und auf dem ESD lag.
    Das Blech am VSD ist noch intakt.
    Auspuffgummis sind auch alle ok



    Reserverad usw ist auch schon entfernt worden.


    Auch bei Fahren merke ich kein zittern oder sonstiges. Es klappert einfach nur wenn ich über eine huppelige Straße fahre.


    Es ist einfach extrem nervig wenn alles ok ist aber etwas klappert :( mein Auto kommt mir so durchgelutscht vor ....


    Habt ihr vllt ne Idee.?
    Ich hoffe doch sehr....

  • Sehr sehr schwierig da etwas zum sagen,
    Wäre wohl nur ein Ratespiel...da hilft es wohl nur mit System vorzugehen.
    Domlager,Stabilager usw

  • genau das dachte ich auch. mit system.


    Aber Querlenker Dämpfer Federn und Domlager kamen vor 30k km neu rein. Alles andere sieht gut aus. Ich behaupte es ist kein Fahrwerksteil.


    Die Frage ist halt was noch? Am Anfang dachte ich die Abgasanlage. Falsch. Dann ein Blech usw aber ich bin mitlerweile echt ratlos.


    Kann mich ja beim fahren nicht unters Auto legen. ist echt ne komische Sache.

  • In einer Werkstatt auf die "Rüttelplatte" / "Stoßdämpferprüfstand" fahren und lauschen. Wenn der Prüfstand abtourt geht er ja sämtliche Frequenzen (Schwingungen) durch, vielleicht läßt sich so ja was finden. :)
    Edit wollte noch wissen, was für Domlager verbaut wurden? :thumbup:


    „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


    Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

    Einmal editiert, zuletzt von niemand ()

  • Hehey, was ein Zufall.
    Genau das Problem hab ich seit einer Woche auch, allerdings ebenfalls gefühlt auf der Beifahrerseite. :D

  • also war grad bei dem :) . Selbst 2 Meister konnten mir nicht weiterhelfen. Probefahrt und 30minütiges durchchecken der HA ergab nichts.


    ALLE Lager sind i.O.


    haben mir nun "geraten" mich mal in den Kofferraum zu setzen und jemanden fahren zu lassen. vllt kann man so die suche etwas mehr eingrenzen.


    Domlager sind von K-Sport ( Uniball ). habe ein komplettes Gewinde von denen verbaut. ca 30k km. geräusche sind ca seit 10k km vorhanden.


    was mir gerade aufgefallen ist beim entfernen der Seitenverkleidung im Kofferraum:


    Der linke hintere Domlager ist etwas "dreckig " salzig rostig. die rechte seite dagegen nicht.


    warte nun auf nen kollegen. er muss fahren ich setz/ leg mich hinten rein. ich hoffe dass es die Domlager sind. und garantie ist da drauf....

  • AAALSOOO.....


    die domlager sind ok.


    nachdem ich bei dem :) war habe ich alle Abdeckungen im Kofferraum zerlegt, die Rücksitzbank umgeklappt mich reingelegt und nen Kumpel fahren lassen.


    Für mich kam das Geräusch ziemlich mittig. Wir tauschten und er bestätigte.


    Sind dann zu einer freien Werkstatt gefahren ( mein Kumpel kennt den Chef, hatte ebenfalls etliche e46....).


    Nach ca 5min suchen sagte er : Die inneren Querlenkerlager ( am DIff ) haben Spiel...
    Hab mir dann die Sache selber angeschaut. Spiel spürt man sogar am Querlenker und die 2 Meister beim :) haben das ebenfalls gecheckt....und nichts bemerkt....



    Habe die ebenfalls beim Fahrwerkswechel getauscht und sogar die einstellbaren Querlenker von k-Sport genommen. Somit sind die lager grade mal 30k km alt.


    Muss nun schauen ob ich die alten Querlenker( waren bei ausbau i.O.) wieder einbaue und dann wieder zu Achsvermessung gehe, oder bei k-Sport anrufe und die mir neue Lager UMSONST zukommen lassen und dann wieder zur achvermussung geh -.-



    Ärgerlich.... :thumbdown:


    PS: interessant was die POS.5 so kostet... ich geh mir dann wohl doch nen 1er kaufen... 8|
    http://de.bmwfans.info/parts/c…support_wheel_suspension/