Klimakondensator wechseln

  • Hallo,


    ich muss bei meinem 330d Touring den Klima-Kondensator wechseln.
    Muss ich den von hinten ausbauen (Viscolüfter, Lüfterzarge und Wasserkühler raus) oder von vorne (Stoßstange, Drucklüfter usw...)?


    LG

  • Hi, ähm, muss da der schlossträger auch raus, oder geht das wenn der kuhler raus ist? Hab den kühler schon getauscht, war keine so große Sache, hab aber vergassen nach zu sehen, was dann noch weg muss eh mann den kondensator in der hand hat.

    Speed has never killed anyone, suddenly become stationary, that's what gets you!
    -Jeremy Clarkson-

  • Kühler muss raus, Schlossträger kann drinne bleiben.
    Kühler raus, AGB usw weg.
    Oben die beiden großen Plastik Torx Schrauben raus und dann müsste er raus gehen. (Wenn die kleinen Torx rechts und links schon raus sind).

  • Ich wollte jetzt nicht extra ein neues Thema aufmachen. Meine Klimaanlage ist jetzt nach einem halben Jahr wieder so gut wie leer. Die Vermutung liegt auch bei dem Kondensator.


    Sollte ich vorsorglich noch etwas tauschen an der Klimaanlage wenn sie schonmal leer ist?

  • Expansionsventil würde sich auch anbieten.

    Ich grüße relativ herzlich.


    E46 -> Man gönnt sich ja sonst auch alles!

  • Kann mir vielleicht jemand sagen wo ich die Dichtungen für die Leitungen herbekomme?


    Ich müsste ja doch viele Leitungen lösen und möchte da nicht die alten Dichtungen verwenden.

  • Kann mir vielleicht jemand sagen wo ich die Dichtungen für die Leitungen herbekomme?


    Ich müsste ja doch viele Leitungen lösen und möchte da nicht die alten Dichtungen verwenden.

    Habe mal gehört, das BMW-Händler/NL's auf der ganzen welt so was verkaufen :/


    Oder z.B. hier mit der FIN raussuchen und beim Gummihändler mit den Maßen nachfragen. 8)


    Kommen ja nur die Positionen 6,7 + 8 in Frage :saint:

    Do'nt feed the (Foren-) Trolls :w0019:




    Äpplerhaltige Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
    Stefan

  • Also wild tauschen auf Verdacht ist immer der falsche Weg. Mit Kontrastmittel das Leck suchen.

    Der Klimakondensator ist einfach getauscht, nur etwas fummelei mit dem Wasserkühler davor.

    Sind 2 Dichtungen die getauscht werden müssen, wichtig mit Klimaöl benetzen damit die auf keinen Fall bei der Montage beschädigt werden.

    Die Trocknerflasche brauchst nicht tauschen wenn das System nicht längere Zeit offen ist.

  • Was würdet Ihr denn für Marken bezüglich Kondensator und co. nehmen? Leebmann bietet ja auch Alternativen an.