N42B18 - Schleim am Peilstab und wenig Kühlwasser im Behälter

  • Moin,


    Wie die Überschrift schon andeutet habe ich ein kleines Problem mit meinem e46 Compact, 316ti mit 235.000 KM.

    Ich habe den Wagen erst seit kurzem, bin jetzt insgesamt 200 KM gefahren.


    Heute ist mir aufgefallen das er am Peilstab und ganz leicht am Öldeckel diesen gelblichen Schleim hat. Kühlwasser müsste ich ca. 250ml nachfüllen. Entweder Zufall oder nicht ? Das kann ich leider nicht sagen. Ich habe zumindestens auf die schnelle keine Stelle gefunden, wo er Wasser verliert, kenne mich beim N42 aber auch nicht so mega gut aus.

    Der letzte Öl Wechsel war in 03/21 bei ca. 228.000 KM.

    Was mir noch aufgefallen ist, das er am Öldeckel leicht Öl rausdrückt. Ich weiß nicht ob das zusammenhängt.


    Heute bin ich Mal 40KM am Stück gefahren. Die letzten Tage waren es maximal 18KM eine Strecke.


    Vllt hat jemand Tipps ?


    Schöne Grüße

  • Würde ich mal beobachten.

    Kann ja auch von Kurzstrecke kommen.

    Nicht immer gleich den Teufel an die Wand malen ;)

    "Lieber ein Unglück, das vertraut ist - als ein Zustand den du nicht kennst."

  • Vllt hat jemand Tipps ?

    Sagt dir "Alle Jahre wieder..." (sing) etwas?


    Klick

    Klick 2

    Klick 3

    Klick 4

    Beliebig fortführbar, Die Suche ist dein Freund und wann das letzte mal Wasser nachgefüllt wurde weißt du nicht.


    „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


    Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

  • niemand

    Hat das Thema geschlossen