Radio nachrüsten - Kabel verlegen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radio nachrüsten - Kabel verlegen

      Moin liebe e46-fahrer,

      Bin seit Montag stolzer Besitzer eines 328ci BJ 1999 und habe folgendes "Radio": [Blockierte Grafik: https://s12.directupload.net/images/200621/frixyuvu.jpg]
      Da ich mich vorher versucht habe schlau zu machen, um nicht unnötig einen Thread zu erstellen allerdings werde ich nicht schlauer.

      Ich möchte gerne ein Bluetooth Radio mit Subwoofer und Endstufe einbauen. An sich weiß ich wie man so einen "Umbau" macht, aber eben nicht bei diesem speziellen Radio.
      Vorher nur bei einer Limo mit komplett anderem Radio.

      Gibt es einen Adapter bzw. ein Kabelsatz, der aus dem Kofferraum zum Radio nach vorne führt?

      Wenn es so einen Thread schon geben sollte, der GENAU das behandelt dann wäre mir damit auch geholfen. Wollte nicht weitere 2 Stunden mit Suchen beschäftigen :whistling:

      Schönen Sonntag euch noch

      ""
    • Jason328 schrieb:

      Moin liebe e46-fahrer,

      Bin seit Montag stolzer Besitzer eines 328ci BJ 1999 und habe folgendes "Radio": [Blockierte Grafik: https://s12.directupload.net/images/200621/frixyuvu.jpg]
      Da ich mich vorher versucht habe schlau zu machen, um nicht unnötig einen Thread zu erstellen allerdings werde ich nicht schlauer.

      Ich möchte gerne ein Bluetooth Radio mit Subwoofer und Endstufe einbauen. An sich weiß ich wie man so einen "Umbau" macht, aber eben nicht bei diesem speziellen Radio.
      Vorher nur bei einer Limo mit komplett anderem Radio.

      Gibt es einen Adapter bzw. ein Kabelsatz, der aus dem Kofferraum zum Radio nach vorne führt?

      Wenn es so einen Thread schon geben sollte, der GENAU das behandelt dann wäre mir damit auch geholfen. Wollte nicht weitere 2 Stunden mit Suchen beschäftigen :whistling:

      Schönen Sonntag euch noch
      Was möchtest Du einbauen?
      1-Din oder 2-Din.

      Interessant ist der Stecker an der Rückseite vom Radio, es gibt einen 17PIN und einen 40PIN, für beide gibt es Adapter.

      Ich habe ein Alpine alpine.de/p/Products/SingleView/iLX-702E46 ilx-702E46 ein Doppeldin Radio einbauen lassen, war bei mir einfach, in dem Punkt, das ich bereits ein Doppeldin hatte, dafür mussten alle Kabel nach vorn, das brauchst Du jedoch nicht.

      Die Adapter sind nicht teuer. Bei dem Alpine liegen beide Stecker im Karton. Habe für das Radio mit Verlängerung 850 Euro bezahlt. Die Verlängerung brauchst Du nicht. Du müsstest bei der Doppeldin aber das Klimabedinteil verlegen oder sagst 1 Din genügt - die umbauten sind einfach.

      BT haben eigentlich alle (vernünftigen) Radios, Subwoofer kommt darauf an, wieviel Druck möchtest Du aufbauen, die Limo wie auch der Touring sind relativ einfach, im Vergleich zum Cabrio, Das Coupe liegt dazwischen.

      Hätte noch einen schönen Rockfort P2 hier, geschlossen im Gehäuse, im Cabrio passt der nicht.

      328i = Batterie hinten, also Chinchkabel und Remote in den Kofferraum, Kabel kannst Du nach links wegführen, Seitenleiste, Rücksitzbank, dort ist die Möglichkeit dieses durchzuführen.
      Strom liegt hinten, der Aufwand bei Deinem Auto ist überschaubar, Du kannst auch durch die MIttelkonsole gehen, aber gehe defintiv nicht durch die rechte Seite an der Tür - dort ist das Stromkabel vom Auto, das gibt mieße Störungen.

      Wenn Du keinen Ausbau im Kofferraum oder in Skisack möchtest - so kannst Du im Fussraum von Beifahrersitz einen aktiven Subwoofer einbauen, das werde ich bei meinem Cabrio jetzt machen.
      Vorteil - der Klang ist da wo er sein muss, weniger Kabel verlegen, vom Radio, Handschuhfach raus, Kabel hin und einbauen, Strom bekommst Du von vorne, da ist ein Anschluss +, Maße ist nicht das Problem.
    • Danke erstmal für deine ausführliche Antwort!
      1-DIN reicht mir komplett. Heißt ich müsste nur den Adapter besorgen und müsste nicht neue Kabel (außer chinch und Remote) verlegen vom Kofferraum aus ?
      Subwoofer kommt in den Kofferraum

    • Das heißt, man muss erst mal wissen welche Stecker da jetzt dran sind.
      Das Business Navi gab es in 2 Versionen. Radio komplett vorn integriert oder Radiomodul im Kofferraum. Solltest du ja schon mal drüber gestolpert sein...


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Man sieht hinten die blaue Buchse, also dürfte das die Version mit dem Radiomodul im Kofferraum sein. Um da ein anderes Radio einzubauen, muss man ein Verlängerungskabel nach vorne legen, viel Spaß.

      Alternative: Das Business Navi so lassen wie es ist, hinten am Radiomodul ein Bluetooth-Interface am CD-Wechsler-Anschluß anstecken und auch die gewünschte Endstufe kann man dort anschließen. Reduziert den Aufwand erheblich und die OEM-Optik bleibt.

    • Naja, am Radiomodul sind die Lautsprecherausgänge. Du brauchst halt eine Endstufe mit High-Level-Eingängen oder einen High-Low-Konverter. Wenn Du die Endstufe eh im Kofferraum unterbringen willst, hast Du kurze Kabelwege.

      Das "Radio", was Du da vorne im Armaturenbrett hast, ist im Grunde nur die Anzeigeeinheit (und das Cassettenlaufwerk natürlich). Alles andere ist hinten im Radiomodul eingebaut.

    • Dann hast du ein Navi und kein Radio - bin von normalen Radio ausgegangen.
      Du kannst mit dem Verlängerungskabel alles nach vorne holen - Kabel kostet 50 Euro, der Weg den Du mir den chinch auch gehst.

      gibt auch Endstufen, die klemmst du an die Lautsprecherkabel hingen an, die haben teilweise BT integriert. Ist die einfachste Sache - kosten ca 240 Euro, der Adapter der hier oft empfohlen wird kostet meine ich auch 180 Euro, hat keine Endstufe, für einen Subwoofer brauchst Du eine Endstufe oder nimmst einen aktiven, wäre auch eine Option.

    • ANZEIGE