Erste Umbauten

  • So,
    Nachdem ich im Dezember meinen 328er gekauft habe, wurden bis dato schonmal ein paar Dinge von mir zu meinem Geschmack umgebaut.
    Neue Scheinwerfer mit Angel Eyes, da die alten Funzeln keine 10 Meter mehr geleuchtet haben und grässlich aussahen, M-Paket Rückleuchten weil ich die Optik einfach viel besser finde als die orangenen Gläser, ein neues Androidradio da bei mir noch Kassette verbaut war und ein Novus ESD, der von der Passgenauigkeit echt zum Kotzen ist. Brauchte einen neue ESD da der alte oben drauf durchgerostet war (wird vielleicht noch ein Spiel ESD man weiß ja nie :D )


    Lagerung für die Hinterachse liegt alles schon bereit, da ich aber keine Halle habe muss das leider noch warten bis wieder vertretbares Wetter ist. Vanos System muss auch überholt werden, hab ich aber auch schon liegen die Teile dafür.


    Habe mir bereits Felgen besorgt, die müssen aber erstmal zum Aufbereiter, sind ASA AR1 8&9Jx18 ET35.
    Als nächstes steht noch ein Gewinde von ST an und eine Kur für die Dellen und Roststellchen die der Wagen hat.


    Nach dem ganzen Kram suche ich mir dann nen Lacker oder Folierer, da silber nicht wirklich mein Fall ist, mir kam es erstmal auf die Substanz an. Vielleicht versuche ich das mit dem Folieren auch mal selbst, kann ja so schwer nicht sein :rolleyes:


    So, in dem Sinne erstmal mit Ö

  • Hi erstmal und Willkommen :)


    Grundsätzlich ganz schickes Coupé ;)
    Folieren ist halt ne Fummelei, gerade im Bereich der Stoßstangen muss man viel Geduld mitbringen... meine Heckstoßstange liegt schon seit eineinhalb Jahren im Flur und wartet auf Folie, aber ich hab einfach keinen Bock^^


    Ansonsten viel Spaß mit deinem Töff Töff und auch hier im Forum :)


    Edit:
    Ganz vergessen, bevor du den dicken umfärbst, schau dich doch vielleicht mal nach nem M-Paket um, dass wirkt selbst bei den "langweilgen" Farben wahre Wunder!

    Für meine "Sparkasse" tu ich fast alles, nur die Bank will nicht mitmachen


    Mein Gefährt
    Andy´s [HOONIGAN]





    Andy wünscht allseits Freude am fahren :auto:

  • Jo den Vorstellungsthread hatte ich im Dezember schon gemacht, aber trotzdem Danke :thumbup:


    Jo das mit dem M-Paket wird auch definitiv kommen vorm Folieren, muss man nur ein umverschrupptes finden oder halt aus China nehmen :rolleyes:

  • Silber ist doch eine schicke Farbe - zeitlos, so wie das Coupe selbst - siehe Forumsbild oben links ;) Du scheinst den Umbauten nach aber einen anderen Weg zu bevorzugen, was ok ist. Du solltest nur auf die Zulässigkeiten der Umbauten achten, da hat sich der Wind in Deutschland sehr heftig gedreht.


    M-Paket Rückleuchten

    Ich lerne ja immer wieder gerne dazu - Was meinst du mit M-Paket Rückleuchten? Was ich meine zu sehen, sind Nachbau LED-Rückleuchten, welche die FL-Optik imitieren sollen.



    Neue Scheinwerfer mit Angel Eyes,

    Haben die eine E-Zulassung? Da strahlt ja der LED Leuchtring mehr als die herkömmlichen Leuchtmittel - immer ein gutes Erkennungszeichen für die Rennleitung sich den Sachverhalt mal konkreter anzuschauen...

  • immer ein gutes Erkennungszeichen für die Rennleitung sich den Sachverhalt mal konkreter anzuschauen...

    .......... und dann kommt Freude auf ............. Zahlfreude :rolleyes::D . Wers braucht :whistling: .

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto ********* Winne, fährt BMW seit 1999.
    E34 ( 1999 - 2007 ), E46 316ti Compact ( 2007 - 2009 ), seit 2009 E39 FL Touring, dazu seit 2014 E46 320dT 6G für Frauchen.

  • Ja das sieht in dem Bild ein wenig hell aus, sind aber tatsächlich sehr moderat. Sind die Scheinwerfer von der Marke "Eagle Eyes" mit CCFL Angel Eyes, und die haben ein E-Prüfzeichen 8)


    Ich lerne ja immer wieder gerne dazu - Was meinst du mit M-Paket Rückleuchten? Was ich meine zu sehen, sind Nachbau LED-Rückleuchten, welche die FL-Optik imitieren sollen.

    Sicher dass das erst ab FL ein Ding war? Der M3 hatte die Rücklichter doch schon vorher wenn mich nicht alles täuscht, deshalb nenn ich die halt M-Rückleuchten :D Die haben übrigens auch eine E-Nummer :rolleyes:

  • Die haben übrigens auch eine E-Nummer

    Legal isses trotzdem nicht ;) .
    Edit: Und frag jetzt nicht warum =O:D .

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto ********* Winne, fährt BMW seit 1999.
    E34 ( 1999 - 2007 ), E46 316ti Compact ( 2007 - 2009 ), seit 2009 E39 FL Touring, dazu seit 2014 E46 320dT 6G für Frauchen.

    Einmal editiert, zuletzt von winnE46 ()

  • Sicher dass das erst ab FL ein Ding war? Der M3 hatte die Rücklichter doch schon vorher wenn mich nicht alles täuscht,

    Ja ganz sicher - das war nämlich ein Erkennungszeichen des FL-Coupes/Cabrios und ab 03/2003 verfügbar. Der M3 hat dann diese Rückleuchten ab 03/2003 auch bekommen - aber diese LED-Rückleuchten gab es auch in Orange - deine Ausführung (nicht OEM!?) ist also kein M oder M-Paket-Erkennungszeichen.


    Und der M3 hat auch nichts mit dem M-Paket zu tun - das M2 Paket fürs Coupe/Cabrio entspricht in der Optik nicht den Stoßstangen/Schwellern des M3. Der M3 wurde auch vor dem M2-Paket auf den Markt gebracht.

  • Wünsch dir viel Freude mit deinem Coupe! :)
    Die ersten Veränderungen finde ich schon mal gut. :thumbup:



    Legal isses trotzdem nicht ;) .Edit: Und frag jetzt nicht warum =O:D .


    Wenn sie nicht verändert wurden sind sie natürlich legal.
    Gibt ja auch fertige Scheinwerfer mit eingebauten Angel Eyes ;)

  • Wenn sie nicht verändert wurden sind sie natürlich legal.

    Niemals nicht, Karsten :whistling::D .

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto ********* Winne, fährt BMW seit 1999.
    E34 ( 1999 - 2007 ), E46 316ti Compact ( 2007 - 2009 ), seit 2009 E39 FL Touring, dazu seit 2014 E46 320dT 6G für Frauchen.

  • Du verwirrst mich.

    Das ist Strategie ............ und völlig zu Recht =O:D .
    Wenn Scheinwerfer/Leuchtmittel auf einen Stand gebracht werden, den es serienmäßig so nicht gab, erlischt die BE des Fahrzeuges.
    Kommen nun noch die Angel Eyes dazu ist der Ofen gleich aus, da es die nicht serienmäßig beim E46 gibt. Ein E-Prüfzeichen ist auch eher für den Popo 8|:D .
    Unterhalte dich mal mit @mwsec :thumbup:

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto ********* Winne, fährt BMW seit 1999.
    E34 ( 1999 - 2007 ), E46 316ti Compact ( 2007 - 2009 ), seit 2009 E39 FL Touring, dazu seit 2014 E46 320dT 6G für Frauchen.

  • Das ist Strategie ............ und völlig zu Recht =O:D .Wenn Scheinwerfer/Leuchtmittel auf einen Stand gebracht werden, den es serienmäßig so nicht gab, erlischt die BE des Fahrzeuges.
    Kommen nun noch die Angel Eyes dazu ist der Ofen gleich aus, da es die nicht serienmäßig beim E46 gibt. Ein E-Prüfzeichen ist auch eher für den Popo 8|:D .
    Unterhalte dich mal mit @mwsec :thumbup:

    nö isses nicht, solange da auch unterlagen zu vorliegen. ;)