E46Andy's 325i "[HOONIGAN]"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jakeman schrieb:

      Da drück ich dir die Daumen dass es damit erledigt ist.

      Mit Kupplung beim Start treten hab ich auch so mein Erlebnis.
      heute kommen die letzten teile, wird sich zeigen, ob alles klappt ;)

      Neulich startete er nach dem ersten codieren auch ohne Kupplung, denke ich kann nun auch ein Schalter-Gaspedal verwenden.

      Bin ja echt gespannt, ob man denn auch merkt, dass das Motorsteuergerät noch angepasst werden sollte.

      Ebenfalls bin ich auf das schaltverhalten mit 3.23er diff gespannt, könnte aber ganz gut sein denke ich^^
      ""
      Für meine "Sparkasse" tu ich fast alles, nur die Bank will nicht mitmachen

      Mein Gefährt
      Andy´s [HOONIGAN]





      Andy wünscht allseits Freude am fahren :auto:
    • Erste fahrt war semi geil.

      Gutes: Er läuft und schaltet sauber, beschleunigung recht gut, konnte es aber noch nicht richtig testen, weil...

      Schlechtes:
      Komisches klackern beim gas geben, je hoher die Drehzahl, desto schneller und lauter.
      Keine ahnung was das ist:


      Edit:
      Bin jetzt 10km gefahren, war kurz einkaufen.
      Bei den 10km heimfahrt war das klackern ziemlich weg und wenns doch mal hörbar war, dann nur leise. Tippe mal auf ein Blech oder so.

      Desweiteren hat er beim abstellen im Innenraum recht verbrannt gerochen, keine Ahnung ob Öl oder Kupplung (Kupplungsgeruch kenne ich nicht)

      Ansonsten fährt sichs Top! Bei der Codierung hab ich wohl ziemlich verk*ckt, Airbag Leuchte, LSZ und LWR haben jeweils Fehler bezüglich Steuergerät und Codierung, da werde ich mich wohl nochmal mit @Dani in Verbindung setzen, der sich vielleicht gerade an den Kopf fässt^^

      Für meine "Sparkasse" tu ich fast alles, nur die Bank will nicht mitmachen

      Mein Gefährt
      Andy´s [HOONIGAN]





      Andy wünscht allseits Freude am fahren :auto:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von E46Andy ()

    • Hab ja auch vor kurzem auf Schalter umgebaut, das mit dem Geruch hatte ich auch. Nochmal verstärkt weil ich in dem Loch für den Schalthebel aktuell keine Gummidichtung drin habe.
      Die ersten ca. 100km deutlicher Kupplungsgeruch, ich schätze mal das ist normal bei neuer Kupplung.
      Mittlerweile ist das weg. Jetzt riech ich die Kupplung nur noch, wenn ich bewusst etwas unfreundlich zu ihr war.
      Mit Gummidichtung sollte dann aber nicht mehr viel Geruch in den Innenraum kommen.
      Und bei Dani bist an ner guten Adresse, der hat gefühlte 2 min für die Codierung gebraucht :D

    • Hab heute früh nochmal Airbag, LSZ und LWS mit einer leeren .MAN codiert, fehler alle weg. Dafür ist jetzt der EGS1 Timeout wieder da (womit ich erst mal leben kann^^)

      Heute bin ich ca. 60km gefahren, das klackernde Geräusch tritt selten nochmal auf, wird wohl echt irgend ein Plastikteil oder Blech etc. sein.

      Ansonsten bin ich echt zufrieden, es lässt sich echt knackig schalten und hat eine Menge Power. Werd bald mal auf nen Prüfstand gehen und das Steuergerät an sich anpassen lassen (Reihenfolge fraglich ;) )
      BC zeigt gerade einen Spritverbrauch von 8.6l/100km. Satte 2l weniger als davor und ich hab ihn heute nicht geschont.
      An den kurzen Schaltknauf muss ich mich auch noch gewöhnen, vorallem weil er echt weit rechts sitzt (liegt entweder am Z3 Hebel oder ich hab was falsch eingebaut)

      Auspuff gibt auch einiges mehr an Sound her und blubbert beim Abtouren schön: So gefällt mir das :D

      Der Gestank ist weniger geworden, aber immernoch da.

      rtrules schrieb:

      Mit Gummidichtung sollte dann aber nicht mehr viel Geruch in den Innenraum kommen
      Gummidichtungen hab ich alle drin und es riecht trotzdem. Ich werd das weiter beobachten.

      Schlussstrich:
      Ich bin bis jetzt sehr zufrieden, ein paar Sachen muss ich wohl nochmal checken, aber der Hobel fährt und läuft ruhig, das ist das wichtigste.
      Würde es definitiv wieder machen, so schlimm war die Arbeit nämlich gar nicht :)
      Für meine "Sparkasse" tu ich fast alles, nur die Bank will nicht mitmachen

      Mein Gefährt
      Andy´s [HOONIGAN]





      Andy wünscht allseits Freude am fahren :auto:
    • Ich würd meinen Automaten ja lieber auf 6-Gang-SMG umbauen^^

      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt

    • ANZEIGE