E46 Cabrio Subwoofer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E46 Cabrio Subwoofer

      Hallo,
      weiß jemand wieviel Platz unter dem Sportsitze ist?
      Flachsubwoofer unter den Sitz möglich?
      habe den noch, 60mm hoch

      ""
    • Es ist SEHR wenig Platz. Ich hatte diesen Einbauort auch geplant für einen Subwoofer mit 81 mm Höhe amazon.de/AXTON-ATB25P-kompakt…ton&qid=1589999184&sr=8-3

      Den Sitz hätte man dann kaum noch aus der höchsten Position absenken können. Ich habe dann das Teil im Fußraum weit vorne einbauen lassen und bin mit der Lösung sehr zufrieden, denn es bedeutet eigentlich keine Einschränkung (und Möglichkeit zur gratis Fußmassage für den Beifahrer).

      Bei 60 mm hast du natürlich mehr Chancen, aber dennoch wird der Sitz vermutlich auf dem Subwoofer aufsetzen, wenn er nach unten verstellt wird.

    • Danke - also theoretisch möglich.

      die Händler (Car Hi-Fi) wollen zwei Stunden für den Einbau eines Radios plus Kabel verlegen - da frage ich lieber im Forum. Subwoofer würde nicht gesehen. Geht also

      habe damals den pioneer genommen, da er flach ist, der ist momentan in einem SLK im Fußraum gibt auch Massage.

      pioneer-car.eu/de/de/products/ts-wh500a

    • Ich hab auch lange gesucht, aber für unter den elektrischen Sitz hab ich keinen Subwoofer gefunden. Die sind alle zu hoch und man kann den Sitz nicht mehr runterfahren. Aber wenn Du das Ding schon hast, kannst ihn ja mal drunterlegen und schauen.

      Möglich wärs eventuell, so einen flachen Aktivwoofer unter dem Handschuhfach im Beifahrerfußraum zu verbauen.

      Ich bin dann den OEM-Weg gegangen und hab den originalen HK-Subwoofer in der Skisacktür verbaut, da ich auch keinen Platz im Kofferraum verlieren wollte. Bissl Bass macht der auch, mir reichts. Im Cabrio ist großer Aufwand für Car-HiFi ja ohnehin ziemlich sinnfrei.

    • Du wohnst ja nicht um die Ecke
      Könntest vorbei kommen und bei meinem Mercedes Cabrio hören, das es Sinn macht. SLK - Klanglich simple.

      Teufel System vorne, Mac Audio hinten, digitale Endstufe und Pioneer Radio. Dazu Pioneer AktivSubwoofer - perfekt der Klang. E46 soll jedoch schwerer sein, im E36 ging es na nur einen guten E36 zu finden ... habe einen im Netz gesehen, teuer und dann kam die Antwort nicht aus Bonn sondern aus Spanien...

    • Wenn der Sitz ganz runter soll, passt vom deutschen Markt definitiv gar kein passiver sub drunter im Gehäuse.
      Eine Möglichkeit wäre aber den Teppich zu bearbeiten, die Lüftung weg zu nehmen und dort was schönes zu bauen. Geht.
      Aber son aufriss werden die wenigsten machen.

    • Kannst du davon mal bitte in Bild hochladen?
      Habe meinen flachen leider mit abgeben müssen. Suche jetzt eine Alternative.
      Alle sagen Ski Sack - hat meiner meine ich nicht.

      detroit_steel schrieb:

      Es ist SEHR wenig Platz. Ich hatte diesen Einbauort auch geplant für einen Subwoofer mit 81 mm Höhe amazon.de/AXTON-ATB25P-kompakt…ton&qid=1589999184&sr=8-3

      Den Sitz hätte man dann kaum noch aus der höchsten Position absenken können. Ich habe dann das Teil im Fußraum weit vorne einbauen lassen und bin mit der Lösung sehr zufrieden, denn es bedeutet eigentlich keine Einschränkung (und Möglichkeit zur gratis Fußmassage für den Beifahrer).

      Bei 60 mm hast du natürlich mehr Chancen, aber dennoch wird der Sitz vermutlich auf dem Subwoofer aufsetzen, wenn er nach unten verstellt wird.
    • JensWtal schrieb:

      Habe gerade mal geguckt, ein Sub ist hin. Habe aber noch ein RF Punch P2 - der alten Serie im Gehäuse.
      Befürchte aber, dass das Gehäuse zu groß ist.

      Müsste man mal probieren ob das passt oder ein Gehäuse bauen (lassen).

      Weiß jemand, was man max in das Cabrio reinbekommt?
      In der Skisack Durchreiche / unter´m Verdeckkasten findet ein 25cm Chassis Platz .. hier ist die Höhe der limitierende Faktor.
      Kannst dann als GG oder BP bauen.

      JensWtal schrieb:



      Alle sagen Ski Sack - hat meiner meine ich nicht.
      Bist dir da sicher ? Habe noch nie ein Cabrio ohne Skisack gesehen .. bzw. sollte zumindest das Loch im Blech da sein.

      Niveau ist keine Gesichtscreme...

    • PIT 530xd schrieb:

      Bist dir da sicher ? Habe noch nie ein Cabrio ohne Skisack gesehen ..
      SA464 sollte dazu vorhanden sein - war von Beginn an eine Sonderausstattung und bei keinem Cabriomodell serienmäßig - Aufpreis 240DM, dann 150€ und ab 2003 für 160€ dazu buchbar.

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen - NEU Update für 2020!

    • Danke - sagte ich ja, den Code hat der nicht.
      Also Alternative. Da unter den Sitzen kaum Platz ist bleibt also nur der Fußraum.

      Wenn man die Reserveradmulde nutzt, wo kein Zugang in den Innenraum ist - würde das meiste verloren gehen. Ob das gut für ein verdeck wäre lasse ich mal außen vor. Fakt ist damit was in den Innenraum käme müsste man sehr viel Druck aufbauen.

    • ANZEIGE