Android Radio in E46 (Erisin, Pumpkin, Xtrons, Avin)

  • Die Hotspotautomatik funktioniert bestens.

    Mit meinem Xtrons HD111 DVD Player bin ich sehr zufrieden. Einziger Nachteil. Beim Starten des Autos schaltet er sich komplett aus und muss erst wieder über den Power Knopf angemacht werden. Die DVD fängt dann auch wieder von ganz vorne an.

  • Ich hab mir jetzt auch das Avin4 mit Qualcomm CPU und 6GB RAM bestellt...

    Mal ne Frage an diejenigen, die das Modell schon haben: Es ist ja angegeben, das ein LTE-Modem integriert ist, habt ihr das getestet, funktioniert das soweit? Ich find dazu keine Infos, in der Bedienungsanleitung findet sich nur den Hinweis, dass der SIM-Slot auf der Geräterückseite n Dummy ist und nicht verwendet werden soll...

    Viele Grüße,


    Valentin


    Mein Nachbar hat sich nen Polo mit 3-Zylinder Motor zugelegt. Weil der so sparsam sein soll.
    Aus dem Grund fahr ich nen 6-Zylinder - da spar ich gleich doppelt!

  • Ich nutze das mit einer o2 MultiCard (Zweitkarte für gleiche Rufnummer). Hotspot vom Handy via WLAN war mir zu unzuverlässig.

    Für die SIM-Karte liegt ein zusätzliches Kabel dabei, was hinten am Radio angeschlossen wird und was ich dann ins Handschuhfach verlegt habe. Format ist eine Micro-SIM, also die Größe zwischen Nano-SIM (iPhone, Samsung, ...) und alter Standard Mini-SIM (Siemens S10, Nokia 6110, ...).

    IMG_0914.jpg


    Dem Radio liegt auch eine separate LTE-Antenne bei, welche ich jetzt auf der oberen Lenksäulen-Verkleidung provisorisch fixiert habe. So ist sie nicht im Blickfeld sichtbar, aber hat freien Empfang. Das Kabel lässt sich sehr gut unterhalb des Kombis verlegen und der LTE-Empfang ist nach 6 Wochen Test sehr gut, auch über Land.


    IMG_0915.jpg


    Anfänglich war ich skeptisch, weil es ein US-Produkt ist und nicht alle in Deutschland gängigen LTE-Bänder unterstützt werden:

    In Deutschland werden aber häufig auch insbesondere das Band 20, sowie 9, 28 und 32 genutzt. Das könnte je nach Netzbetreiber zu reduziertem Empfang und/oder Geschwindigkeit führen (wie bei importierten iPhones o.ä. auch). Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_LTE-Netzwerken

    Im praktischen Betrieb konnte ich bei mir (o2) in der Hinsicht aber keine Einschränkungen feststellen. Ich nutze hauptsächlich Google Maps, Spotify, Soundcloud und automatische App-Updates.


    Zu beachten ist auch, dass auf dem AVIN keine Telefon-App installiert ist. Selbst wenn man die Google Telefon-App nachinstalliert und sie als Standard-App für Anrufe festlegt, war es mir bisher nicht möglich, über das AVIN selbst zu telefonieren. Ist mir persönlich nicht zu wichtig und vielleicht geht's auch irgendwie (mal im AVIN Support-Forum kucken).

  • Wow, vielen Dank für die ausführliche Antwort - das klingt ja super!

    Bei mir wirds auch auf ne o2 Multisim hinauslaufen, gibts zu meinem Vertrag kostenlos dazu :)

    Perfekt, dann muss jetzt nur noch das Radio ankommen, freu mich schon riesig drauf :D

    Viele Grüße,


    Valentin


    Mein Nachbar hat sich nen Polo mit 3-Zylinder Motor zugelegt. Weil der so sparsam sein soll.
    Aus dem Grund fahr ich nen 6-Zylinder - da spar ich gleich doppelt!

  • So, das Avin Avant4 ist jetzt verbaut und soweit passt auch alles und funktioniert super...


    ...das einzige, was ich nicht hinbekomme ist, die nervigen Tastentöne abzuschalten. Also den Piepton, der bei Tastendruck, Lautstärkeänderung etc. kommt.

    In den Einstellungen unter Töne -> Tastentöne kann man zwar "High, Med, Low, Off" auswählen, aber das hat keine Auswirkung.

    Gibt es da einen Trick oder irgendwo eine andere Option?

    Oder hab ich einfach nur ne verbuggte Firmware erwischt, wo die Einstellung ohne Funktion ist?

    Viele Grüße,


    Valentin


    Mein Nachbar hat sich nen Polo mit 3-Zylinder Motor zugelegt. Weil der so sparsam sein soll.
    Aus dem Grund fahr ich nen 6-Zylinder - da spar ich gleich doppelt!

  • ...das einzige, was ich nicht hinbekomme ist, die nervigen Tastentöne abzuschalten. Also den Piepton, der bei Tastendruck, Lautstärkeänderung etc. kommt.

    ...die Antwort kann ich mir nun selbst liefern :D

    Mein Radio wurde mit Android 12 ausgeliefert und das wohl in einer unfertigen Variante... Die Entwickler wissen bescheid und mit dem nächsten Update wird das Feature wohl funktionieren.

    Falls irgendwer interesse hat, kann ich dann den Link zum Update hier posten - die meisten hier mit Avin Avant 4 und Qualcomm SOC sind wohl noch mit Android 11 unterwegs :)

    Viele Grüße,


    Valentin


    Mein Nachbar hat sich nen Polo mit 3-Zylinder Motor zugelegt. Weil der so sparsam sein soll.
    Aus dem Grund fahr ich nen 6-Zylinder - da spar ich gleich doppelt!