2. Zündspule in 6 Monaten kaputt?

    • 2. Zündspule in 6 Monaten kaputt?

      Hey Leute,
      ich bin völlig fertig!
      Vor nem halben Jahr ruckelt und vibriert die Karre wie ein 42Tonner...Zündspule kaputt...ok kann ja mal passieren, ausgetauscht fertig!

      Heute aufm Weg ins Geschäft, ich wusste immer die Ampel is schei....^^
      fängts wieder an ein Ruckeln, ich hätt schwören können ich kann die Drehzahl mitzählen!

      Kann es denn sein dass die 2. im halben Jahr übern Jordan geht?

      Jetzt bete ich, dass es keine verfehlten Zündungen sind, sondern ,,NUR" die Zündspule

      Helft mir, betet für mich

      Grüße aus Stuttgart

      ""

      Schaltest du auch bei 2000 u/min oder lebst du schon? ^^

    • Ist leider möglich und du bist nicht der erste dem das passiert.
      Bei mir haben sich innerhalb weniger wochen zwei Zündspulen verabschiedet. Habe dann alle tauschen lassen.
      Ist leider eine der großen Schwachstellen des E46.

      Gruß
      Patrick
    • Das kostet ein Vermögen!...140€ hab ich für die erste bezahlt....
      Ich werde jetzt sagen...die sollen die restlichen 2 auch noch tauschen sollte meine Vermutung und Hoffnung
      eintreten...also mit der Zündspule..

      Was wäre denn das Schlimmste was es sein kann?

      Schaltest du auch bei 2000 u/min oder lebst du schon? ^^

    • Greenpeace schrieb:

      Das kostet ein Vermögen!...140€ hab ich für die erste bezahlt....
      Ich werde jetzt sagen...die sollen die restlichen 2 auch noch tauschen sollte meine Vermutung und Hoffnung
      eintreten...also mit der Zündspule..

      Was wäre denn das Schlimmste was es sein kann?
      Hallo,

      BMW tauscht alle 6 Zündspulen auf einmal auf, da es oft so ist, das alle Zündspulen nacheinander in arsch gehen.

      Der Motor ruckelt weil der in einem Zylinder nicht verbrennt. Die Zündspule gibt nichts weiter an die Zündkerze, die macht kein Funken, das Gemisch wird nicht entzündet.

      Es kann genauso eine Zündkerze in arsch sein. Die wechselt man ja auch alle paar Zehntausend Kilometer.

      Zündkerzen oder Zündspule.

      Du kannst das aber auch leicht prüfen...

      Mach die Obere Verkleidung vom Motor ab, ist ja nur eine Abdeckung, kann also nichts passieren. Du siehst dann die Zündspuelen.

      Starte den Motor -> Zieh an den Stecker einer Zündspule.

      Ergebnis : Motor Ruckelt Mehr ? -> Zylinder "lief" -> Zündspule + Zündkerze OKAY
      Ergebis 2 : Du hast den Stecker gezogen -> Kein unterschied -> Du hast die kaputte Zündspule / Zündkerze gefunden.

      Um herauszufinden was vom beiden kaputt ist... machste einfach...die Zündspule ab, ist ,mit2 Schrauben fesst oder 1 oben (10er) und tauschst sie gegen eine andere. Dann auto anmachen und stecker einfach abziehen ;) , das ergebnis kannste dir ja denken, wenn sich nun was getan hat, ist die zündspule im arsch ;)

      Weiß garnicht ob du das jetzt wissen wolltest, hatte aber langeweile gerade ^^^^^^^^
    • Greenpeace schrieb:

      Das kostet ein Vermögen!...140? hab ich für die erste bezahlt....


      eine Spule kostet inkl. Steuer ca. 33 EUR + ein paar Euronen für den Einbau ?(
      Also 140,- sind echt frech...
    • naja die 140€ waren aber auch mit Fehlerspeicher auslesen, da kommt man ja auch normal nicht unter 20 € weg,
      aber man will ja auch das die Karre wieder läuft, dann zahlt man eben 140€ und meint ja das hebt jebt jetzt wieder n jahr oder 2, Pustekuchen ne?

      Woran liegt es dann, dass man in den oberen Gängen kein Ruckeln mehr hat?

      @ denyyyo

      Sehr hilfreiche tipps hast da! Danke
      Wenn mir jetzt noch sagen kannst wie ich das Leuchten der Motorkontrollleuchte wieder weg bekomme???

      Schaltest du auch bei 2000 u/min oder lebst du schon? ^^

    • Wenn mir jetzt noch sagen kannst wie ich das Leuchten der Motorkontrollleuchte wieder weg bekomme???


      Hi

      Fehlerspeicher löschen...oder 3mal fahren, also Kaltstart, fahren, abstellen usw. dann ist nach 3 Zyklen die MIL wieder aus. Aber bleibt trotzdem im Speicher und wenn z.Bs. Tüv das Auto zur ASU an den Rechner anschliesst und den Fehler findet gibts leider keine ASU.

      Autos machen aber auch bissi Spass...

    • na super...dann zahlst ja beim Tüv doppelt....ein mal zur Hu und ein mal zur Nachuntersuchung dann, da komm ich sicher besser weg wenn ich das einmal kurz gegen Geld von BMW ausmachen lasse

      Schaltest du auch bei 2000 u/min oder lebst du schon? ^^

    • Das kostet ein Vermögen!...140€ hab ich für die erste bezahlt....
      Ich werde jetzt sagen...die sollen die restlichen 2 auch noch tauschen sollte meine Vermutung und Hoffnung
      eintreten...also mit der Zündspule..

      Was wäre denn das Schlimmste was es sein kann?


      Vermögen? Besorg dir die Dinger im Zubehör oder bei eBay da gibts auch Ordentliche mit Garantie...!

      Wenn eine Kaputt geht kommen die anderen auch alle nach und nach, das was die "abgeschwächte" Zündspule net mehr leisten kann
      wird auf die anderen umgewälzt also am besten machste direkt alle neu und gut is..

      hab ich auch gerade hinter mir nur bei mir waren es 8 zündspulen... DAS kostet nen vermögen :D
    • Also 140 € ist wirklich sehr viel, bei mir war heute wieder eine dran, inkl. Fehlerspeicher auslesen 81 € bei BMW.
      War schon die 2. heuer, bei der nächsten werd ich wohl auch die restlichen 3 mittauschen lassen. Oder vielleicht mach ichs auch selber, hab dem Meister zugeschaut, ist eigentlich ganz einfach :)

    • Wolfi E30 schrieb:

      Wenn mir jetzt noch sagen kannst wie ich das Leuchten der Motorkontrollleuchte wieder weg bekomme???


      Hi

      Fehlerspeicher löschen...oder 3mal fahren, also Kaltstart, fahren, abstellen usw. dann ist nach 3 Zyklen die MIL wieder aus. Aber bleibt trotzdem im Speicher und wenn z.Bs. Tüv das Auto zur ASU an den Rechner anschliesst und den Fehler findet gibts leider keine ASU.
      Hi, ich musste mit meinem noch nicht zu TÜV und ASU.

      Liest der TÜV IMMER den Fehlerspeicher aus bei der ASU?

      MfG
    • Je nach Baujahr, bei meinem 99"er definitiv nicht!
      Kannst ja vorher bei deiner TÜV Station mit Fahrzeugschein fragen.

      Bei mir wurde lediglich die Motortemperatur von Klemme XY genommen, das wars...

    • ANZEIGE