Radio ph7090 business navigation, e46 cabrio, Bj. 2006

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radio ph7090 business navigation, e46 cabrio, Bj. 2006

      Neu

      Hallo Zusammen,
      bei meinem Radio funktionieren nur die Hochtöner links, bzw. rechts und die auch nur sehr leise.
      Mitteltöner oder Tieftöner gehen gar nicht. Da ich mich diesbezüglich nicht so gut auskenne habe ich auf den Bosch-Dienst vertraut.
      Der macht aber keine Funktionsprüfungen sondern möchte gleich Teile austauschen. Jetzt kommt das Problem, denn das Radio, so wie ich es sehe, besteht aus 2 Teilen. Zum einen das Bedienteil im Cockpit und die "Endstufe" im Kofferraum.
      Frage: Ich geh mal davon aus, dass es das Gerät im Kofferraum ist.
      Wie kann man die einzelnen Ausgänge auf Funktion überprüfen?
      Ist das überhaupt möglich?
      Oder liegt es eventuell doch am Bedienteil?

      Vielen Dank vorab!

      Gruß
      Tom

      ""
    • Neu

      Du hast die Radio-Navigation.
      Damit ist nur der Navi-Rechner im Kofferraum und hat nichts mit der Audio-Ausgabe zu tun.

      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • Neu

      Hallo, viel Interessanter an der Geschichte ist doch welches Soundsystem du verbaut hast. Wenn du was von Mitteltönern schreibst und es noch original ist muss es das HIFI oder Harman Kardon sein.
      Die haben jeweils einen eigenen Verstärker und der geht auch mal kaputt.


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Neu

      Hallo Adrian, hallo niemand,

      danke erstmal für rasche Antworten...!

      OK, wieder was gelernt, dann kann es nur am Radio liegen (Fehler schon mal eingekreist). Danke dafür!

      Fälschlicherweise habe ich von Hoch-, Mittel-, bzw. Tieftönern gesprochen (bin gerade mal am Auto gewesen) es gibt in den Türen nur je 2 Lautsprecher. Eine Harman Kardon Anlage ist es definitiv nicht! (siehe Fotos). Müssen die Standard Boxen sein...

      Vielen Dank

      Gruß
      TomIMG_6434.JPGIMG_6432.JPGIMG_6429 (1).JPG

    • Neu

      TomWF schrieb:

      Müssen die Standard Boxen sein...
      Check das doch einfach mal über einen VIN Decoder - die letzten 7 Ziffer der Fahrgestellnummer eingeben und du erfährst genau welche Ausstattung verbaut ist - auch das genaue Produktionsdatum des Fahrzeuges, was manchmal wichtig sein könnte.

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen

    • Neu

      Falls Du das HiFi-System hast: Der Verstärker dafür sitzt unter der linken (fahrerseitigen) Seitenverkleidung bei den Rücksitzen.

      Ansonsten ist es so, dass das Radioteil vorne die 4 Kanäle treibt, hast Du denn von den hinteren Lautsprechern auch keinen Sound mehr? Ich gehe davon aus, dass Du die Einstellungen für Fader und Balance schon überprüft hast.

    • Neu

      Hallo,
      vielen Dank für Eure Informationen. Das mit VIN Decoder werde ich als ersten ausprobieren, damit ich weiß, was überhaupt verbaut worden ist. Ich hoffe mal nicht, dass das Hifi-System verbaut worden ist, habe keine Lust den ganzen Wagen auseinander zunehmen.
      Melde mich wieder, habt nochmals vielen Dank!
      Gruß
      Tom

    • Neu

      Adi schrieb:

      Du hast die Radio-Navigation.
      Damit ist nur der Navi-Rechner im Kofferraum und hat nichts mit der Audio-Ausgabe zu tun.
      Der vollständigkeit Halber:
      Ganz stimmt das so nicht ... Anfangs hatte das Radio Navi ebenfalls klassisch Radiomodul und Navirechner hinten sitzen.
      Erst später wurde das geändert, da saß Radio vorne mit drin.
      Erkannt man am einfachsten am Stecker vom Teil vorne.

      Bei BJ06 musst dir aber keine Gedanken machen und das Radio sitzt bei dir wie Adi schon sagt vorne.
    • Neu

      Stingray schrieb:

      Adi schrieb:

      Du hast die Radio-Navigation.
      Damit ist nur der Navi-Rechner im Kofferraum und hat nichts mit der Audio-Ausgabe zu tun.
      Der vollständigkeit Halber:Ganz stimmt das so nicht ... Anfangs hatte das Radio Navi ebenfalls klassisch Radiomodul und Navirechner hinten sitzen.
      Erst später wurde das geändert, da saß Radio vorne mit drin.
      Erkannt man am einfachsten am Stecker vom Teil vorne.

      Bei BJ06 musst dir aber keine Gedanken machen und das Radio sitzt bei dir wie Adi schon sagt vorne.
      Das würde schon 2000 geändert ;)
    • Neu

      Bei mir lief ein Lautsprecher in der Hutablage nicht und andere liefen zeitweise mal gedämpfter. Seit das Androidradio verbaut ist, funktioniert diese Box und alles andere wieder. Lag in diesem Fall also am Radiomodul, nicht am Verstärker (der drin geblieben ist).

      Gibt auch Firmen, die diese Module reparieren. Hier in Berlin wurde mir z.B. 3MW als guter Laden für solche Sachen mehrfach empfohlen. Das können aber sicher auch andere - oder eben im Zweifelsfall einfach ein Modul aus den Kleinanzeigen.

      "we are all mad here"
      _______________________________________________________________________________________________________________
      325i - Paint it black!

      Suche: 1x Styling 42 Felge 7x16 ET46
      Biete: Lichtschaltzentrum für Tippblinken, Bremssättel VA zur Überholung,
      20mm H&R Distanzscheiben HA, Endschalldämpfer von Supersport D80mm

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ironsilver ()

    • ANZEIGE