320d worauf muß ich achten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 320d worauf muß ich achten

      hallo zusammen ich bin neu hir und möchte mir einen bmw zulegen im moment steht ein 320d bj99 mit 222tkm zur auswahl und ein 330d mit 234tkm bj99 worauf muß ich achten wie zb. achse woran sehe ich ob die kupplung fällig wird usw. danke schon mal im voraus!

      ""
      Fehlerspeicher auslesen und Löschen, Codierungen und Leistungsoptimierung auf Anfrage
    • und wie bzw. wo erkenne ich ob die hinterachse ausgerissen ist oder so?
      welches bj wäre das besste bin vielfahrer ca 180km am tag langstrecke

      Fehlerspeicher auslesen und Löschen, Codierungen und Leistungsoptimierung auf Anfrage
    • Was du den Vorbesitzer fragen solltest ist, ob die Einspritzpumpe schon mal getauscht wurde. Ist ne kostspielige Sache und ich hab gelesen, dass diese gerne das 1. Mal so bis 200tkm den Geist aufgibt. :lehrer: Kann aber auch sein, dass sie viel länger hält, kann man halt nicht pauschalisieren.

      Mein Freund und Werkstattmeister meinte zu mir, als ich mir im Frühjahr einen 320d zulegen wollte, dass es gut ist, wenn er schon gute 200tkm auf der Uhr hat, da man dann dovon ausgehen kann, dass die ganzen Kinderkrankheiten behoben sind, wie z.B. auch die Einspritzpumpe oder auch die Hinterachse oder oder oder...deine beiden vorgestellten erfüllen dies ja. ;)

      Ich hab meinen mit 239tkm auf der Uhr gekauft. War scheckheft gepflegt und auch sonst in einem super gepflegten Zustand. Hab jetzt selbst schon 13tkm drauf gefahren und bin bestens zufrieden. :auto: Die Kilometer merkt man und sieht man ihm nicht an. Er ist EZ 2000, aber Prod.-Datum 1999-12-06, habe aber bis jetzt keine Probleme mit der Hinterachse. Wie gesagt, wenn er schon gute 200tkm auf der Uhr hat kann das auch vorteilhaft sein. Ich habe schon welche bei mobile mit knappen 500tkm gesehen, laufen also die Motoren.

      Das FL mit 110kW hat Turboprobleme, aber das ist dir bestimmt schon bekannt. Wenn du also mehr Bums :wall: willst, kauf dir gleich den 330d, den ich ebenfals schon mit 490tkm gesehen habe. Das wollte ich auch tun, aber da ich noch studiere habe ich mich für den 320 entschieden. Später wirds vielleicht ein 330d oder 330i mit Gas, mal schaun.

      Ich hoffe es hilft dir, viel Erfolg! :thumbup:

    • wo sieht man ob die achse schon reist bzw sieht man das ohne bühne?

      Fehlerspeicher auslesen und Löschen, Codierungen und Leistungsoptimierung auf Anfrage
    • ANZEIGE