330ci Motorschaden - Schadensursache? - Kolben beschädigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • könnte auf Zündspule oder Kabelbaum hin deuten

      ""

      das Leben genießen, denn jeder Tag könnte der letzte sein

      mein 330er
    • Moin,

      das Massekabel sitzt fest, müsste also nicht daran liegen?!


      Also für die Abschaltung eines Zylinders bzw Verbrennungssaustzer habe ich den Übeltäter gefunden, ist die einr Spule, die war unten zur Kerze kaputt, hatte die an einen anderen Zylinder gesteckt , Fehler ging mit.

      Später kommen die Spulen und Kerzen. Womöglich ist auch der Fehler wegen der Sonde hinter dem KAT klar, hab die auch untereinander getauscht, Fehler ging mit. Hab hier noch welche vom Ausschlachter
      liegen, probiere die mal aus.

      So, das größte Problem ist aber nach wie vor , dass SOFORT auch nach löschen des Fehlers die Fehler ZÜNDUNG auf allen Zylindern auftauchen?

      Selbst wenn ich den Fehler lösche, im Stand nur Sekunden laufen lassen, und sofort kommen die Fehler. Kann doch nicht im Ernst an ALLEN Spulen und/oder Kerzen liegen??

    • Guten Morgen zusammen,


      gute Nachrichten!


      Ich habe gestern mal alle Kerzen + Spulen ausgetauscht, alle Fehler in Bezug auf die Zündung sind verschwunden, auch während der Fahrt ausgelesen, blieb ohne Fehler im Speicher.

      Bin nun 1000 Km seit der Fertigstellung bis heute gefahren, gestern drückte ich mal bis 220Km/h auf der AB, das erste Mal mit dem „neuen“ Motor, zog super durch!

      Ich habe nur noch den Fehler drin:


      Lambdasondenheizung nach Kat 2

      Ich hatte die Stecker der Nachkatsonden mal untereinander getauscht, Fehler ging mit!

      D.h. im Fehlerspeicher stand zuvor Lambdasondenheizung nach Kat 1 drin.

      Muss also an der einen Sonde liegen, ist der Austausch ohne Bühne und Grube machbar? Würde es mit dem Wagenheber probieren, sofern es überhaupt gehen sollte, wie ist eure Einschätzung?

      Im TIS steht noch:


      Hinweis:

      Die Lambda-Monitorsonden für Zylinder 1 bis 3 und 4 bis 6 an der Steckverbindung zum Kabelbaum nicht vertauschen.

      Steckverbindungen kennzeichnen.




      --> Wir haben davor die Steckverbindungen nicht gekennzeichnet!
      Wenn die jetzt untereinander vertauscht werden (da die gleiche Steckverbindungen haben), was genau kann passieren?




      Und zu guter Letzt, ab und zu mache ich mir doch schon Gedanken über die ED, vor allem vom 3. Zylinder.

      Aber da ich etwa 1000 Km bisher gefahren bin, kann man das „eigentlich“ ausschließen, oder? Ich meine, das hätte sich doch bis jetzt ganz sicher bemerkbar machen müssen?

    • erBlitz330ci schrieb:

      --> Wir haben davor die Steckverbindungen nicht gekennzeichnet!
      Wenn die jetzt untereinander vertauscht werden (da die gleiche Steckverbindungen haben), was genau kann passieren?
      Na normal, warum das so ist, siehst Du ja. Über diese Leitungen werden Sensoren ausgewertet und zugeordnet. Tauscht die wer und hängt die falsch dran, stimmt die Zuordnung nicht mehr.



      erBlitz330ci schrieb:

      Und zu guter Letzt, ab und zu mache ich mir doch schon Gedanken über die ED, vor allem vom 3. Zylinder.

      Aber da ich etwa 1000 Km bisher gefahren bin, kann man das „eigentlich“ ausschließen, oder? Ich meine, das hätte sich doch bis jetzt ganz sicher bemerkbar machen müssen?
      Wie oft innerhalb welcher Zeit und KM Spanne kam der Fehler zuletzt vor Austausch der Spulen und Kerzen?
      Diese Differenz zur jetzigen Zeitspanne und KM ohne Fehler in Relation setzen und Du hast eine Wahrscheinlichkeit mit 3 Nachkommastellen. Ob Dir das hilft? Nein, aber Du hast eine berechnete Wahrscheinlichkeit, dass der Fehler nicht mehr wieder kommt.
      Wenn es so ist, weiter abwarten. Je länger der Fehler nicht kommt, umso eher wird er niemals mehr aufgrund der gleichen Ursache wiederkommen. ;)

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330Ci Cabrio Stahlblau - 320i Limo Silbergrau LPG

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      ironsilver schrieb:

      dann auch nochmal hier - bist ein Schatz, herrrrrrzallerliebster Streichadler :love:
    • Einspritzdüsen kann man im Ultraschallbad gut reinigen ...
      hier eine gute Adresse... ist aus unserem Motorradforum macht aber auch Autosätze....noch eine Info dazu....

      ich würde beide Nachkat Sonden austauschen ....den richtigen Anschluss findest du hier


      das Leben genießen, denn jeder Tag könnte der letzte sein

      mein 330er

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stefan330SMG ()

    • Bevor man größere Aktionen mit den Einspritzdüsen plant, kann man auch erstmal versuchen, mit Injection Reiniger eine Verbesserung zu erzielen. Kostet 10 Euro und wenn es nichts bringt, hat man nicht viel verloren.

    • erBlitz330ci schrieb:

      Was ist mit den LPG ED?
      Da gibt es einen Entharzer von Prins z.B. der da gut helfen soll. Hat auch wer im Gas Thread schon was dazu geschrieben meine ich.

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330Ci Cabrio Stahlblau - 320i Limo Silbergrau LPG

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      ironsilver schrieb:

      dann auch nochmal hier - bist ein Schatz, herrrrrrzallerliebster Streichadler :love:
    • Adi schrieb:

      erBlitz330ci schrieb:

      Wegen den Injektoren, ausbauen und zu Prins schicken , so könnte man die richtig auf Funktion testen.
      Google mal Bernd Oppermann 1a Autoservice Würzburg. Der macht das Professionell mit Spritzbild und Mengendurchlauf-Test an ner Maschine. Testet vor und nach der Reinigung. Hab ich letztes Jahr nach meinem Motorschaden am 5er, 160€ und ne Woche später waren die wie neu.

      Adi schrieb:

      Nein, das Reinigen bezog sich auf die Gas-Injektoren.
      Du hasst keine Benzin-Injektoren, das sind noch klassische Einspritzvente die Masse-getaktet sind.
      Aber auch die Reinigung bietet er an.
      Ich zitiere ich mal selber....

      erBlitz330ci schrieb:

      zunächst vielen Dank an alle, sehr hilfreich.

      Bringt das nur für die normalen ED was?

      Was ist mit den LPG ED?
      Am besten was ich dir schon geschrieben habe
      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • ANZEIGE